Mit Windows 10 verbundene Geräte komplett aus dem Microsoft Account löschen - So klappt es!

23.04.2019 13:51 Uhr | Zeiram

Man kann bis zu 10 Geräte mit seinem Microsoft Account verbinden, um so zum Beispiel Apps zu teilen, aber was macht man wenn man das Limit erreicht hat obwohl man weniger Geräte aktiv nutzt? Auch alte PCs, Tablets oder Smartphones bleiben erhalten wenn man diese nicht selbst löscht. Wie man mit dem Microsoft Account verknüpfte Geräte komplett entfernen kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

Geht dazu einfach auf diese Webseite in Euren Microsoft Account, wobei man sich eventuell noch einmal zur Verifizierung anmelden muss, und schon seht Ihr dort eine Übersicht aller Geräte die mit Eurem Account verbunden sind. Geht, je nach Anzeige, auf den Link Details anzeigen oder Verwalten und Ihr kommt auf eine Übersicht nur für das entsprechende Gerät.

Hier könnt Ihr oben bei der Grafik zum Gerät beim Text Weitere Aktionen über den kleinen Pfeil ein Pull-Down Menü öffnen und in diesem dann den Menüpunkt entfernen auswählen. Es öffnet sich als Sicherheitsabfrage noch ein Fenster in dem man die Checkbox bei Ich möchte [GERÄT] jetzt entfernen anhaken und das Ganze abschließend mit dem Button Entfernen bestätigen muss. Das Gerät wird aus dem Account entfernt, bleibt aber, sofern eingerichtet, im Microsoft Store angemeldet.

Meinung des Autors

So leicht räumt man die Übersicht der mit dem Microsoft Account verbundenen Geräte auf.

Ähnliche Artikel

Oben