Microsoft Word Datei am Desktop PC erstellen und am mobilen Gerät öffnen und bearbeiten

06.08.2018 09:59 Uhr | Zeiram

Immer mehr User nutzen Microsoft Word nicht nur Zuhause am PC oder mobil am Laptop, sondern auch auf dem Smartphone oder Tablet. So kann man bequem Dateien unterwegs anlegen und diese dann Zuhause weiterbearbeiten. Dieser kurze Ratgeber zeigt wie man ein Microsoft Word Dokument speichern kann um es am Desktop PC, Laptop oder auch unter Android und iOS zu öffnen.

Damit man Microsoft Word Dokumente jederzeit auf jedem Gerät an jedem Ort öffnen kann muss man diese über seinen Microsoft Account auf dem dazu gehörigen OneDrive Cloud-Speicher sichern. Ein Microsoft Account sowie ein eingerichteter OneDrive Space sind also nötig und man muss auf allen betroffenen Geräten mit demselben Account angemeldet sein.

Speichert man nun am Desktop PC ein Dokument ab geht man im Menüband über den Reiter „Datei“ auf „Speichern unter“ und wählt als Speicherort „OneDrive – Persönlich“ aus. Hier legt man das Word Dokument im Ordner „Dokumente“ ab.

Sichert man die Word Datei am Smartphone geht man oben rechts über die drei Punkte in das Untermenü und kann dort „Speichern unter“ anwählen.“ Auch hier kann man dann über „OneDrive – Persönlich“ den verlinkten Cloud-Speicher auswählen. So kann man ohne Probleme Word Dokumente unterwegs starten und zuhause weiterbearbeite, oder auch anders herum.

Meinung des Autors

So leicht kann man dank Microsoft- und OneDrive Account jederzeit und fast überall Word Dokumente starten und weiterbearbeiten.

Ähnliche Artikel

Oben