Microsoft Office Add-Ins in Excel, Word und anderen Anwendungen entfernen oder deaktivieren

28.09.2018 12:41 Uhr | Zeiram

Für so manche Funktion die man vielleicht zusätzlich gebrauchen kann gibt es die Möglichkeit Add-Ins in diversen Microsoft Office Anwendungen zu installieren, aber vielleicht will man diese ja auch wieder deinstallieren. Dieser kurze Ratgeber zeigt Euch wie leicht man in MS Office Programmen wie Excel, Word und anderen Add-Ins löschen oder abschalten kann.

Um ein Add-In deaktivieren oder löschen zu können geht ihr auf den Reiter Datei und dann in die Optionen. Hier seht Ihr auch einen separaten Eintrag für die Add-Ins und wenn Ihr diesen anklickt öffnet sich eine Übersicht der installierten Add-Ins. Um diese nun bearbeiten zu können klickt man unten im Bereich Verwaltung auf den Button Los.

Wenn Ihr nun ein Add-In nur deaktivieren wollt müsst Ihr den Haken links am Eintrag entfernen und das Ganze mit OK bestätigen. Will man ein Add-in dann wieder aktivieren wiederholt man die Schritte und setzt den Haken erneut. Wollt Ihr ein Add-In deinstallieren lasst Ihr den Haken stehen und wählt dann den Button Entfernen aus. Das Add-In wird allerdings auch sofort und ohne eine zusätzliche Sicherheitsabfrage gelöscht!

Meinung des Autors

So leicht könnt Ihr Microsoft Add-Ins deaktivieren oder löschen wenn es sein muss!

Ähnliche Artikel

Oben