Metro 2033 - Publisher THQ bietet sein High-Class-Game kostenlos an

12.12.2012 20:55 Uhr | POINTman

Zur Weihnachtszeit scheint wohl auch die Spieleindustrie in freundlicher Geberlaune zu sein

Erst packen die Großen der Spiel-Branche, EA und Ubisoft, ihre hochkarätigen Titel in der Vorweihnachtszeit in entsprechenden Pakete mit Grafikkarten, SSDs oder Gaming-Hardware und nun bietet eine weitere Größe der Branche einen High-Class-Titel sogar komplett kostenlos an. Zwar gibt es das Game Metro 2033, welches von THQ nun kostenfrei bereit gestellt wird schon einige Zeit auf dem Markt, trotz allem zählt es immer noch zu einem der grafisch ansprechensden und athmosphärisch besten Spiele in der jüngsten Vergangenheit.

Einen Haken hat die ganze Sache dann doch aber. Wer in den Genuß des Endzeit-First-Person-Shooter kommen will, muß auf der Facebook-Seite von THQ einen „like“ tätigen, um einen Key zum Spiel zu erhalten. Dabei wird allerdings neben der E-Mail-Adresse auch der Standort des Nutzers weitergegeben. Also am Ende doch wieder „nur“ eine Werbekampagnie, die sich trotz allem für den ein oder anderen interessierten Spieler durchaus lohnen kann.

Quelle: THQ
Oben