Info-Center in Windows Taskleiste ausblenden und bei Bedarf Info-Center per Shortcut öffnen

29.11.2018 11:59 Uhr | Zeiram

Für die einen ist das Info-Center in Windows 10 sehr nützlich, aber andere würden es vielleicht lieber gar nicht sehen oder zumindest nur schnell öffnen wenn sie es wirklich brauchen. Wie man das Windows 10 Info-Center mit wenigen Schritten deaktivieren und mit einer Tastenkombination ganz nach Wunsch trotzdem selbst schnell öffnen kann zeigt Euch dieser kleine Ratgeber.

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

 

Das Infocenter lässt sich mit wenigenSchritten komplett abschalten wenn man will. Öffnet die Einstellungen über den Shortcut WINDOWS + I und wechselt dort dann in den Bereich für die Personalisierungen.

Klickt im Menü auf der linken Seite auf den Eintrag für die Taskleiste und scrollt dann rechts herunter bis Ihr den Punkt für den Infobereich sehen könnt. Hier öffnet Ihr dann den kleineren Link darunter mit dem Titel Systemsymbole aktivieren oder deaktivieren.

Hier werden verschiedene Optionen aufgelistet die man nach Bedarf aktivieren oder deaktivieren kann und wenn man hier den Schieberegler für das Info-Center auf AUS stellt verschwindet unten rechts in der Taskleiste das Sprechblase Icon mit dem man das Info-Center sonst öffnen könnte.

Bei Bedarf kann das Info-Center mit der Tastenkombination WINDOWS + A aber manuell öffnen.

Meinung des Autors

So einfach kann man bei Bedarf das Windows 10 Info-Center ausblenden und / oder per Shortcut ausklappen.

Ähnliche Artikel

Oben