Halo 4 - neue Maps kommen mit einem neuen Update Anfang diesen Monats noch

02.12.2012 09:34 Uhr | POINTman

Das von 343 Industries entwickelte Kult-Game für die Xbox, das es seid Anfang November in der bereits vierten Ausgabe zu kaufen gibt, bekommt schon im Dezember sein erstes Update in Form von neuen Maps

Der Master Chief im neuen Halo 4 darf nach 5 jähriger Pause, seid dem 6. November diesen Jahres, wieder auf die Jagd nach Aliens gehen und die Erde vor der Bedrohung schützen. Das lang erwartete Spiel wurde von Fans wie Kritikern gleichermaßen für seine Umsetzung gelobt und scheint ein würdiger Nachfolger der Halo-Reihe für die Xbox zu sein. Wie nun bekannt wurde, planen die Entwickler noch diesen Monat, genauer am 10. Dezember, das erste Update um die Fans bei der Stange und das Game attraktiv zu halten. Dabei handelt es sich um das sogenannte Crimson Map Pack, welches die drei neuen Maps Wreckage, Harvest sowie Shatterund beinhaltet. Weiterhin soll auch gleich ein komplett neuer Spielmodus, Extraction, mit dem Update im Spiel Einzug halten. Als Kosten werden 800 Microsoft Punkte veranschlagt.

http://www.youtube.com/watch?v=wI5vn2vLmjI

Quelle: theinquirer
Oben