Geteilte Inhalte im Facebook Messenger nicht senden? So kann man Teilen von Inhalten verhindern!

01.03.2019 10:39 Uhr | Zeiram

Auch wenn man seinen Desktop PC hat nutzt man Facebook und den Messenger doch eher am Smartphone und teilt vielleicht auch mal den einen oder anderen Fund. Was aber, wenn man sieht man hat mit dem falschen Kontakt geteilt? Dieser Kurztipp zeigt Euch wie Ihr geteilte Inhalte im Facebook Messenger stoppen und so das Teilen rückgängig machen könnt.

Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Die Lösung an sich ist simpel, aber wenn man diese vorher nicht kennt reicht die Zeit oft einfach nicht mehr aus. Hat man in der Messenger App etwas mit einem falschen Kontakt geteilt muss man nämlich einfach schnell sein. Ganze drei Sekunden hat man Zeit um nach dem Drücken des Senden Buttons auf die kurz zu sehende Rückgängig Fläche zu tippen. Nutzt man das Ganze in diesem Zeitraum wird der geteilte Inhalt nicht zugestellt!

Nach dem Versand kann man natürlich noch versuchen das Gesendete für Alle entfernen zu können, aber wenn man dies nutzen muss kann es der Kontakt ja vielleicht schon gelesen haben. Nutzbar ist Beides aber nur in der Messenger App am Smartphone, am PC hat man diese Möglichkeiten nicht.

Meinung des Autors

Falsch geteilt? So kann man es noch stoppen und sicher sein, dass es der falsch gewählte Kontakt erst gar nicht bekommt.

Ähnliche Artikel

Oben