Eigenen Hinweistext im Windows 10 Startmenü Suchfeld anzeigen lassen - So wird es gemacht!

05.12.2018 13:26 Uhr | Zeiram

Windows 10 kann man mit allerlei Themes an seine Wünsche anpassen, aber auch der eine oder andere Punkt lässt sich mit einem kleinen Umweg über die Windows 10 Registry Datei verändern. In diesem kleinen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr Startmenü über den Registrierungs-Editor ganz leicht den vorgegebenen Text in der Suche Box im Windows 10 personalisieren könnt.

Alles zum Thema Windows 10 auf Amazon

 

Auch hier führt der Weg wieder einmal über den Registrierungs-Editor und daher sollte man wie schon oft erwähnt zur Sicherheit die Registry Datei natürlich ganz oder teilweise sichern, aber wie dies geht haben wir in diesem Ratgeber bereits erläutert. Startet dann den Registrierungseditor, zum Beispiel indem Ihr einfach die Windows Taste drückt, regedit schreibt und das Ganze dann mit ENTER bestätigt.

Wenn der Registrierung-Editor offen ist sucht Ihr nach folgendem Schlüssel, wobei Ihr diesen Eintrag auch per Copy&Paste einfach oben in das Textfeld /Suchfeld des Registry Editors einfügen könnt wenn Ihr wollt:

Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Search\Flighting\0\SearchBoxText

Im rechten Fenster seht Ihr dann den Eintrag Value. Öffnet diesen mit einem Doppelklick und Ihr seht im Feld für den Wert die originale Textvorgabe Zur Suche Text hier eingeben. Diese könnt Ihr löschen und eintragen was immer Ihr wollt. Bestätigt den neuen Text mit OK und verlasst den Registrierungs-Editor wieder.

In der Regel wird auch diese Änderung sofort übernommen, aber manchmal scheint ein Neustart des Systems laut mancher Nutzer nötig zu sein. Will man den Originaltext wieder herstellen muss man diesen auch wieder wie oben beschrieben eintragen.

Meinung des Autors

Warum nur ein eigenes Wallpaper? Warum keine persönliche Botschaft im Windows 10 Startmenü Suchfeld? ^^

Ähnliche Artikel

Oben