Druckerschacht für die Papierauswahl in Word Dokument oder Word Vorlage festlegen - So geht es!

20.03.2019 15:33 Uhr | Zeiram

Wer in seinen Word Unterlagen mit verschiedenen Papiersorten, Papiergrößen oder sogar Papierfarben arbeitet, und mehrere Papierschächte an seinem Drucker hat, hat vielleicht auch schon aus Versehen einmal auf das falsche Papier gedruckt. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir wie man in einem Word Dokument oder einer Word Vorlage auch den zu nutzenden Papierschacht festlegen kann.

Alles zum Thema Drucker auf Amazon

Ab Word 2007 geht man dazu im Menü Band in den Reiter Layout und klickt in der Gruppe Seite einrichten auf den kleinen Pfeil rechts unten in der Ecke um das Menü auszuklappen. Nun kann man auf den Reiter Papier wechseln und im Bereich Papierzufuhr den entsprechenden Schacht für das zu nutzende Papier bestimmen. Man kann dabei sogar unterschiedliche Schächte für die erste Seite und die restlichen Seiten festlegen.

Aus dem Pull-Down Menü am Ende dieses Menü kann man noch festlegen, ob die Einstellungen für das gesamte Dokument oder ab der aktuellen Seite übernommen werden sollen, was aber für die Druckoptionen in diesem Fall wohl meist für das komplette Dokument gültig sein sollte. Werden diese Einstellungen wirklich oft benötigt kann man sie auch als Standard festelegen, so dass jedes neue Dokument zunächst mit den voreigestellten Schächten für das Papier arbeitet.

In Word 2003 oder älter findet man diese Optionen im Bereich Datei bei Seite einrichten. Im Menüpunkt Format kann man hier die Zufuhr für das Dokument bestimmen.

Meinung des Autors

So legt man für ein Dokument den Papierschacht der genutzt werden soll fest.

Ähnliche Artikel

Oben