Apex Legends Erbstücke freischalten - Wie kann man sehr seltenen Apex Legends Erbstücke finden?

19.06.2019 12:34 Uhr | Zeiram

In vielen Spielen kann man extrem seltene, rare oder legendäre Items finden, aber die Macher von Apex Legends setzen mit Erbstücken noch einen drauf. In diesem kurzen Ratgeber erklären wir Euch welche Apex Legends Erbstücke es gibt, wie man die seltenen Apex Legends Erbstücke erhalten kann und was so ein Apex Legends Erbstück überhaupt bringt.

Alles zum Thema Apex Legends auf Amazon

Manche Nutzer behaupten sie haben eines der drei extrem seltenen Erbstücke als Loot gefunden, was aber schlicht falsch sein dürfte. Laut FAQ von EA kann man diese nur in Apex Packs finden. Zum einen kann man diese wie folgt kostenlos für den Stufenaufstieg erhalten:

  • Stufe 1 bis 20: Ein Pack pro Stuf
  • Stufe 23 bis 45: Alle zwei Stufen ein Pack
  • Stufe 50 bis 100: Alle fünf Stufen ein Pack

Natürlich kann man auch Packs kaufen, wobei man dann pro Pack 100 Apex Münzen zahlen muss, was ca. einem Euro entspricht. Apex Legends Erbstücke haben aber leider nur eine Fundchance von weniger als einem Prozent, wobei es hier immerhin durch den Pechschutz die Garantie gibt, dass man spätestens beim Öffnen des 500. Apex Packs ein Erbstück erhält. Hat man die drei Erbstücke bereits erhält man selbst beim 2.000. Apex Pack nichts, erst wenn es neue Erbstücke im Spiel gibt.

Im Extremfall müsste man also 1.500 Apex Packs mit einem Wert von ca. 1.500€ öffnen um alle drei Erbstücke zu erhalten. Diese sind aktuell nur für den Charakter Wraith interessant und enthalten eine Intro-Bemerkung, eine Abzeichen-Pose und einen Nahkampfwaffen-Skin, das Kunai Messer. Die aktuell verfügbaren Apex Legends Erbstücke sind dazu auch nur kosmetische Items und bringen für das Gameplay an sich absolut nichts.

Meinung des Autors

Extrem seltenes Zeug das man haben muss oder teure Items die nichts bringen? Das sieht wohl jeder anders...

Ähnliche Artikel

Oben