• Mit Windows 10 Funktion Continue on PC für Android und iOS Inhalte übertragen - So geht’s!

    Auch bei Microsoft weiß man, dass die Mehrheit der Windows 10 User ein Smartphone mit Android oder iOS verwendet. Hier will man nun mit einer neuen Funktion die Systeme miteinander verbinden, auch wenn es noch sehr unfertig wirkt. Wie Ihr mit Continue on PC Inhalte vom Smartphone mit Android oder iOS an den Windows 10 PC schicken könnt erklärt dieser kurze Ratgeber.



    Aktuell läuft das Ganze allerdings nur wenn Ihr Windows Insider seid und das aktuellste Windows 10 Fall Creators Update installiert ist und scheinbar auch nur mit dem Edge Browser. Als einziger Content kann man wohl auch nur Webseiten teilen, aber auch hier soll nachgearbeitet werden. Wer es trotzdem nutzen oder testen will bekommt über diesen Link die App für Apple iOS. Ein Android Smartphone kann man unter Windows 10 in den Einstellungen im Bereich „Phone“ koppeln.



    An sich ist die Nutzung denkbar einfach. Wenn Ihr nun eben eine Seite teilen wollt geht man im entsprechenden Dialog auf die Option „Continue to PC“ und die App leitet das Ganze dann an einen Rechner nach Wahl, der sich natürlich im gleichen Netzwerk befinden muss, weiter. Dort kann man es dann sofort oder später ansehen.



    Bei der ersten Nutzung muss man sich auch mit dem entsprechenden Microsoft Account in der App anmelden. Diesen Daten werden für weitere Verwendung gespeichert. Unter iOS muss man außerdem die Continue to PC Funktion für den „Teilen“ Dialog erst frei geben. Wenn Ihr etwas teilen wollt geht ihr in der Liste der möglichen Apps ganz rechts auf „Mehr“ und könnt dann aus dem sich öffnenden Menü „Continue on PC“ per Schieberegler aktivieren.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90160-continue-pc-teilen-share-sharing-android-apple-google-ios-funktion-windows-10-fall-creators-u.png
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mit Windows 10 Funktion Continue on PC für Android und iOS Inhalte übertragen - So geht’s!

    ?
    Meinung des Autors
    Aktuell kann man über Sinn oder Unsinn der App sicher streiten. Manche User sind begeistert, ich kann diese Begeisterung nicht wirklich verstehen. Was haltet Ihr von der Continue on PC Funktion? Seht Ihr da Potenzial oder kann das auch wieder weg? Wir bleiben für den Ratgeber sicher dran, aber Ihr auch?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « iPhone 7s, iPhone 8 und mehr: Apple Neuheiten am 12. September - UPDATEMicrosoft könnte Gerätelimit für den Windows Store von 10 auf 2000 erhöhen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mit Windows 10 Funktion Continue on PC für Android und iOS Inhalte übertragen - So geht’s!

    Apple Siri: Google ersetzt Bing bei der Suche - aber mit Ausnahmen
    In Deutschland fliegt Microsofts Bing quasi unterhalb des Wahrnehmungs-Radars. Bei den entsprechenden Statistiken wird aber dennoch ein... mehr
    Windows 10 - Nutzer von Creators Update als auch Anniversary Update erhalten kumulative Updates
    Noch am gestrigen Abend hat Microsoft zwei kumulative Updates bereitgestellt, obwohl es nicht Dienstag und schon gar nicht der zweite... mehr
    Wertvollste Marken 2017 - Microsoft erreicht einen Podiumsplatz
    Wirft man einen Blick auf die vergangenen Jahre, hat sich Microsoft unter den wertvollsten Marken der Welt immer zwischen dem vierten und... mehr
    Windows 10 und OneDrive: neues Bildformat von Apple iOS 11 macht Probleme - UPDATE
    19.09.2017, 18:16 Uhr: Ab heute können Nutzer mobiler Apple-Geräte auf das neue Betriebssystem iOS 11 umsteigen. Mit an Bord ist auch eine... mehr
    Intel bringt Coffee Lake S CPUs ab dem 5. Oktober in den Handel - UPDATE
    Mit Coffee Lake S startet Intel nicht nur in die mittlerweile achte Core-Generation, welche im verbesserten 14 nm-Prozess gefertigt sind,... mehr

    Mit Windows 10 Funktion Continue on PC für Android und iOS Inhalte übertragen - So geht’s!

    – deine Meinung ?