• Google KI AutoDraw für Desktop Rechner und Smartphones - Was ist das?

    Wer sich für künstliche Intelligenz interessiert und ein wenig danach im Internet stöbert ist vielleicht auch schon über das KI Experiment Google AutoDraw gestolpert. Hier wird allerdings keine Spracheingabe verarbeitet, wie zum Beispiel eben bei Cortana, sondern man versucht simple Zeichnungen zu erkennen. Google AutoDraw lässt sich am Desktop Rechner oder auch am mobilen Windows Gerät nutzen, und wir stellen es in diesem kurzen Ratgeber einmal vor.



    Die Webseite lässt sich auf jedem Smartphone oder Tablet nutzen, egal ob Ihr Android, Apple iOS oder Windows 10 Mobile auf dem mobilen Gerät verwendet. Geht einfach über diesen Link auf die Webseite des Experimentshttps://www.autodraw.com/ und kritzelt los.



    Am Anfang sieht man nichts, aber je mehr Ihr zeichnet umso mehr arbeitet die Webseite im Hintergrund und versucht eure Doodles zu erkennen und in normale Bilder zu verwandeln. Da das Ganze auf der Erkennung einfacher Formen beruht kann die Auswahl manchmal etwas sehr abstrakt oder breit gefächert ausfallen, aber wenn man ein wenig Geduld hat ist oft das richtige in den Vorschlägen dabei. Tippt Ihr diesen dann an erscheint das fertige Bild, ganz so wie Ihr es natürlich auch gezeichnet hättet…



    Die fertigen Zeichnung kann man vervielfältigen, verschieben, skalieren und man kann natürlich auch mehrere Bilder kritzeln und erkennen lassen. Ihr könnt vorab auch in verschiedenen Farben zeichnen, oder die Kunstwerke hinterher mit verschiedenen Farben füllen. Zum Abschluss kann man Text hinzufügen.



    Tippt Ihr dann oben rechts auf die drei Striche öffnet sich das Menü. Hier könnt Ihr dann mit „Start Over“ neu anfangen, mit „Share“ euer erstelltes Kunstwerk teilen und ein wenig angeben oder per „Download“ das fertige Bild dann speichern und so für ein eigenes Design sogar weiterverwenden. Beachtet aber, dass nicht ein einzelnes Objekt gespeichert wird, sondern immer das ganze Blatt auf dem man gemalt hat.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/88655-google-autodraw-ki-ai-kuenstliche-intelligenz-artificial-intelligence-smartphone-tablet-pc-deskto.png
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Google KI AutoDraw für Desktop Rechner und Smartphones - Was ist das?

    ?
    Meinung des Autors
    Die AutoDraw Idee an sich ist gut, und es bleibt abzuwarten ob sie ausgebaut wird. Für schnelle Zeichnungen zwischendurch sicher gut zu nutzen. Ich bin auf jeden Fall gespannt was noch so alles aus dieser Idee entwickelt wird, und Ihr?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Windows Vista: letztes Update verteilt - Zeit für ein LebwohlSensoren in Smartphones und Tablets verraten PINs und Passwörter an findige Hacker »
    Ähnliche News zum Artikel

    Google KI AutoDraw für Desktop Rechner und Smartphones - Was ist das?

    Vodafone Kabel: Abschaltung des analogen Kabelfernsehens startet im Januar 2018 - UPDATE II
    04.10.2017, 11:25 Uhr: Unitymedia hat es vorgemacht. Jetzt folgt auch Vodafone, das vielen noch unter dem Namen Kabel Deutschland bekannt... mehr
    Windows 10: Mixed Reality Brillen ab sofort bestellbar - Auslieferung noch im Oktober - UPDATE III
    04.10.2017, 16:54 Uhr: Januar 2015: Microsoft präsentiert eine Datenbrille namens HoloLens und kündigt an, dass erste serienreife Produkte... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update wird ab heute verteilt - die wichtigsten Neuerungen
    Künftig will Microsoft gleich zwei große Funktionsupdates pro Jahr veröffentlichen. Den Anfang macht das sogenannte Fall Creators Update,... mehr
    WLAN: WPA2-Verschlüsselung weist schwerwiegenden Fehler auf - UPDATE
    Seit mehr als 10 Jahren gelten WLAN-Router mit WPA2-Verschlüsselung als das Maß aller Dinge, wenn es um die Sicherheit im Kabellosen... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr

    Google KI AutoDraw für Desktop Rechner und Smartphones - Was ist das?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Erli
      Erli -
      Coole Sache, geht einwandfrei!

      Erli
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden