• Chromecast auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so können alle Daten gelöscht werden

    Wenn es bei der Nutzung des Chromecast zu Fehlern oder Probleme mit der Verbindung kommt, kann ein Reset auf die Werkseinstellungen durchgeführt werden. Auch im Fall eines Weiterverkaufs sollte das Gerät zurückgesetzt werden.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/85233-chromecast.factory.reset.durchfuehren.jpg

    Chromecast: Factory Reset durchführen


    • Reset über Knopf:

      Den Knopf am hinteren Teil des Chromecast für mindestens 25 Sekunden gedrückt halten, bis die LED kurz rot aufleuchtet. Auf dem Bildschirm wird daraufhin „Resetting to factory defaults“ angezeigt. Im Anschluss startet das Gerät neu und das Ersteinrichtungsmenü erscheint.


    • Über die Chromecast-App:

      Die App starten und im Menü in die Kategorie „Einrichtungen“ wechseln. Die Option „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“ auswählen. Ein Factory Reset wird durchgeführt.


    (Bildquelle: androidworld.nl)
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Chromecast auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so können alle Daten gelöscht werden

    ?
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Windows 10: Uhr als Bildschirmschoner einstellen - so geht’sMicrosoft: überarbeitetes Surface Book ab April in Deutschland »
    Ähnliche News zum Artikel

    Chromecast auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so können alle Daten gelöscht werden

    Chromecast auf Werkseinstellungen zurücksetzen - so können alle Daten gelöscht werden

    – deine Meinung ?