• Windows 10: Mehrere Desktops nutzen - das kann bei vielen Fenstern nützlich sein

    Mit Windows 10 hat man die Möglichkeit, unterschiedliche Fenster oder Programme einem virtuellen Desktop zuzuteilen. Das kann die Arbeit mit mehreren geöffneten Anwendungen erleichtern und hilft dabei, die Übersicht zu bewahren.



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/85120-windows.10.mehrere.desktops.verwenden.png


    Neuen Desktop unter Windows 10 erstellen


    In jedem neu erstellten Desktop können unterschiedliche Fenster abgelegt werden. So können sich beispielsweise auf dem Desktop 1 offene YouTube-Videos befinden und auf Desktop 2 mehrere Excel-Tabellen.


    1. Zuerst in der Taskleiste auf das Taskansicht-Symbol klicken.

      (Falls das Symbol nicht vorhanden ist: Rechtsklick auf Taskleiste > Taskansicht-Schaltfläche anzeigen)


    2. In der unteren rechten Ecke auf Neuer Desktop klicken.


      https://www.winboard.org/artikel-attachments/85118-neuen.desktop.erstellen.windows.10.png


    3. Bereits geöffnete Fenster können nun per Drag & Drop dem neuen Desktop zugeteilt werden.


      https://www.winboard.org/artikel-attachments/85119-windows.10.fenster..neuen.desktop.schieben.png


    4. Wer öfter mit mehreren Desktops arbeiten möchte, sollte sich diese Shortcuts aneignen.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Mehrere Desktops nutzen - das kann bei vielen Fenstern nützlich sein

    ?
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Taskansicht-Shortcuts: Zwischen Desktops wechseln oder neuen Desktop erstellen - so geht’sMicrosoft: neues Tool zum Wechsel von Mac zu Surface veröffentlicht »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Mehrere Desktops nutzen - das kann bei vielen Fenstern nützlich sein

    Windows 10 - Feature Updates künftig immer im März und September
    Einer Mitteilung Microsofts lässt sich entnehmen, dass kommende Feature-Updates für Windows 10 künftig in oder zumindest um die Monate März... mehr
    Erste Windows 10 Qualcomm Snapdragon 835 ARM CPU Geräte kommen Ende 4. Quartal 2017
    Woran denken viele als erstes wenn sie Windows und ARM Prozessoren zusammenbringen sollen? Genau, Windows RT! Das lassen wir aber nun... mehr
    Chromecast wird nicht erkannt: "Keine Cast-Empfänger gefunden" - das kann helfen
    Es kann passieren, dass der Internetbrowser Google Chrome den angeschlossenen Chromecast-Stick nicht richtig erkennt. Häufig wird dann die... mehr
    Intel Coffee Lake-S - native Sechskerner könnten schon im August den Handel erreichen
    Obwohl Intel seine ersten nativen Sechskern-Modelle für den Mainstream-Markt erst im Januar 2018 vorstellen wollte, scheint AMD mit den... mehr
    Full Throttle Remastered Version kommt am 18. April - UPDATE
    Die Double Fine Spieleschmiede wird ab dem 18. April neben den bisherigen, aufgearbeiteten Spieleperlen wie "Grim Fandango" und "Day of the... mehr

    Windows 10: Mehrere Desktops nutzen - das kann bei vielen Fenstern nützlich sein

    – deine Meinung ?