• Windows 10: Abstand von Desktopsymbolen ändern - so geht’s

    Wer seinem Desktop etwas mehr Individualität verschaffen möchte oder einfach nur aus optischen Gründen die Abstände der Desktop-Icons anpassen möchte, kann dies über die Windows-Registrierungsdatenbank oder per Schieberegler über ein kostenloses Tool tun.



    Unter Windows 7 war es noch möglich, den Abstand zwischen den Desktopverknüpfungen über die Bedienoberfläche einzustellen. Seit Windows 8 ist dazu jedoch ein Eingriff in die Registry nötig oder alternativ kann auch ein Freeware-Tool mit dem Namen „Desktop Icons Spacing Controller“ heruntergeladen werden. Damit lassen sich per Regler der vertikale und horizontale Abstand der Desktopsymbole einfach verändern und festlegen.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/83895-desktop.icons.spacing.controller.jpg
    Das kostenlose Tool „Desktop Icons Spacing Controller“ eignet sich bestens, um den Abstand von Desktopsymbolen zu verändern.

    Bei Windows 10 den Abstand der Desktopverknüpfungen anpassen


    1. Das Ausführen-Fenster mit der Windowstaste + R öffnen, „regedit“ eingeben und mit Enter bestätigen.
    2. Dem Schlüsselpfad folgen:

      HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop\WindowMetrics

    3. Im rechten Feld nun auf den Eintrag „IconSpacing“ doppelt klicken. Über diesen Wert kann der horizontale Abstand verändert werden. Der Windows 10 (1607) Standardwert beträgt „-1710“. Je nach Bedarf kann ein Wert zwischen -480 und -2730 gewählt werden.
    4. Den vertikalen Abstand kann man mit einem Doppelklick auf „IconVerticalSpacing“ ändern. Der Standardwert hierbei beträgt bei Windows 10 (1607) „-1125“. Auch hier kann ein Wert zwischen -480 und -2730 eingetragen werden.


      https://www.winboard.org/artikel-attachments/83892-windows.10.desktopsymbole.abstand.ueber.registry.aendern.jpg


    5. Um die Änderungen zu übernehmen nun die Registrierungsdatenbank schließen und einen PC-Neustart durchführen (oder über den Taskmanager die explorer.exe / Windows-Explorer neu starten).


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/83893-windows.10.desktopsymbole.standard.abstand.jpg

    https://www.winboard.org/artikel-attachments/83894-windows.10.abstand.von.desktopsymbolen.geaendert.jpg
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Abstand von Desktopsymbolen ändern - so geht’s

    ?
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « AMD demonstriert Leistungsfähigkeit von Ryzen und Vega in Ultra-HD auf der CESWindows 10: Minimale Hardwareanforderungen wieder auf ursprügliches Niveau reduziert »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Abstand von Desktopsymbolen ändern - so geht’s

    iPhone erstellt Bewegungsprofile: Datensammlung kontrollieren und abschalten - so geht es
    Ab Werk protokolliert das Apple iPhone, wann sich das Smartphone an welchem Ort befunden hat. Diese Daten können für viele Außenstehende... mehr
    Windows 10 Insider-Build 17074: Unmengen an Neuerungen und Bugfixes für die Nutzer des Fast Rings - UPDATE
    Nachdem Microsoft seine letzte Insider-Build bereits Mitte Dezember verteilt hat und sich somit die Tester über die Weihnachts- und... mehr
    Windows 10: kostenloses Upgrade jetzt nicht mehr möglich - UPDATE
    18.01.2018, 10:12 Uhr: Der kostenlose Umstieg von Windows 7 oder Windows 8.1 auf Windows 10 wurde offiziell Mitte 2016 beendet, doch... mehr
    Windows 10: WLAN-Passwort des Routers am PC anzeigen - so geht es
    Neue Hardware oder Gäste in den eigenen vier Wänden. Da wird oftmals das Passwort des WLAN-Netzwerks benötigt, doch das ist vielfach an... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr

    Windows 10: Abstand von Desktopsymbolen ändern - so geht’s

    – deine Meinung ?