• Google Chromecast Ultra mit 4K vs. Amazon Fire TV (Stick) 2 - Vergleich der Daten und Möglichkeiten

    Noch in diesem Jahr wird Google die 2. Generation seiner Streaming-Hardware Chromecast auf den Markt bringen. Im Gegensatz zum ebenfalls neuen Fire TV Stick unterstützt dieser Ultra HD sowie HDR, was bei Amazon nur mit dem größeren Fire TV geht. Diesen und weitere Unterschiede wollen wir nachfolgend beleuchten



    Gestern hat Google seinen neuen Chromecast Ultra vorgestellt. Die Neuauflage ist technisch auf der Höhe der Zeit, denn neben Ultra HD (auch als UHD oder 4K bekannt)

    werden auch der erweiterte Kontrastumfang HDR sowie der Standard Dolby Vision unterstützt. Damit bietet der Chromecast Ultra deutlich mehr als die beiden Mitbewerber: der neue Fire TV Stick 2 kann nur Full HD, beim Fire TV 2 mit 4K muss auf den größeren Kontrast verzichtet werden. Auch bei der Annahme von Signalen zeigt sich der Chromecast Ultra etwas flexibler, denn er kann ohne zusätzliche Software das Display eines Android Smartphone oder Tablet spiegeln. Somit ist es auch problemlos möglich, Videos vom Handy auf dem Fernseher zu zeigen. Doch auch spezielle Apps stehen zur Verfügung, um Videos wiederzugeben. Bei YouTube und Netflix (und demnächst auch Google Movie) ist das in 4K möglich, alle anderen Apps zeigen Inhalte aktuell nur in Full HD.


    Auf Amazon Video man jedoch verzichtet werden, denn diese App steht nicht für Chromcast zur Verfügung (weswegen der Chromecast auch nicht bei Amazon bestellt werden kann). Wer auf die Videothek des Online-Händlers zugreifen will, fährt daher mit der Fire TV Hardware besser. Und kann sich dann auch über weitere Möglichkeiten freuen: auf dem Fire TV Stick lassen sich einfache Spiele spielen, auf dem größeren Fire TV laufen sogar komplexere Games. Zudem wird der kommende Fire TV Stick auch die umfangreiche Sprachsteuerung über den neuen Dienst Alexa unterstützen.


    Kaufberatung: Wer auf Ultra HD verzichten kann, bekommt mit dem Fire TV Stick 2 für (voraussichtlich) 39,90 Euro eine preiswerte Möglichkeit, Videos aus dem Internet zu sehen oder einfache Spiele zu spielen. Der Chromecast bietet 4K, und zwar sowohl als Stream als auch direkt vom Smartphone aus, kostet jedoch mit 79 Euro ziemlich genau das doppelte. Mit 99,99 Euro ist der Fire TV noch teurer, bietet dafür jedoch die leistungsfähigste und vielseitigste Hardware. Nutzer von Amazon (Prime) Video kommen kaum um den Fire TV (Stick) herum, doch für diejenigen, die mehr oder weniger regelmäßig die selbst aufgenommenen Filme vom Smartphone schauen wollen und zudem ohne Amazon auskommen, wird der neue Chromecast Ultra sicher eine sehr gute Alternative.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Google Chromecast Ultra mit 4K vs. Amazon Fire TV (Stick) 2 - Vergleich der Daten und Möglichkeiten

    ?
    Meinung des Autors
    Ein geschickter Schachzug von Google: der neue Chromecast Ultra sortiert sowohl bei den technischen Möglichkeiten als auch beim Preis zwischen Fire TV und Fire TV Stick ein. Überschneidungen bei den Zielgruppen lassen sich dennoch nicht ganz vermeiden, und für so manchen Nutzer wäre wohl die Kombination beider Geräte in einem Gehäuse die optimale Lösung.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Arbeitsspeicher: Preise für D-RAM könnten ab dem vierten Quartal ihr 2-Jahres-Hoch erreichenMade by Google - Presse-Event im nachträglichen Überblick »
    Ähnliche News zum Artikel

    Google Chromecast Ultra mit 4K vs. Amazon Fire TV (Stick) 2 - Vergleich der Daten und Möglichkeiten

    Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE
    10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je... mehr
    Microsoft Dokumente mit Trennlinien durch Kurzbefehle aufgliedern - So geht es ganz leicht!
    Es gibt viele Arten um Linien in seine Word Dokumente einzufügen. Will man auf die Schnelle Trennlinien zwischen zwei Absätzen machen so... mehr
    Microsoft Windows - ein kleiner Exkurs in die Entwicklung seit 1985
    Vor nunmehr 32 Jahren hat Microsoft mit der Version 1.0 den Grundstein eines Betriebssystems gelegt, welches heute zu den am weitesten... mehr
    Call of Duty: WWII - im kommenden Teil geht es back to the roots
    In gut zwei Tagen soll der neue Shooter "Call of Duty: WWII" offiziell vorgestellt werden, mit denen die Entwickler von Sledgehammer Games... mehr
    AMD Ryzen - Energieprofil "Ryzen Balanced" wird mit kommenden Windows-10-Update ausgeliefert
    Vielen Ryzen-Nutzern wird sicherlich schon aufgefallen sein, dass die neuen Prozessoren noch nicht optimal mit den Energiesparprofilen von... mehr

    Google Chromecast Ultra mit 4K vs. Amazon Fire TV (Stick) 2 - Vergleich der Daten und Möglichkeiten

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden