• Xbox One Streaming auf Smartphones mit Windows 10 Mobile - so gehts

    Obwohl Microsoft bereits vor einiger Zeit schon einmal eine Xbox-App unter Windows 10 Mobile im Programm hatte, wurde diese aufgrund von Fehlermeldungen wieder aus dem Store genommen. Jetzt hat Microsoft eine neue App namens "Xbox Dev Mode Companion" bereit gestellt, die eigentlich für die Desktop-Version erstellt worden ist, sich aber auch auf aktuellen Smartphones mit Windows 10 Mobile nutzen lässt. Was ihr dafür benötigt und wie ihr diese einrichtet, erklärt euch dieser Praxis-Tipp





    Nachdem Microsoft vor einiger Zeit die offizielle Xbox-App zum Streamen von Xbox-One-Anwendungen auf dem Smartphone aufgrund von Fehlermeldungen, die auf in den meisten Fällen durch Verbindungsabbrüche entstanden sind, entfernt hat, hat Redmond jetzt eine neue App namens "Xbox Dev Mode Companion" im Windows Store zur Verfügung gestellt. Richtig gelesen - im Windows Store. Eigentlich ist diese App dazu gedacht, Inhalte der Xbox One auf einen PC zu streamen, doch Microsoft hat diese App jetzt auch für Windows 10 Mobile kompiliert, wodurch es möglich ist, diese mit ein paar kleineren Einschränkungen auch auf einem Windows-10-Smartphone zu nutzen.


    Laut den Kollegen von mspoweruser.com soll der Twitter-Nutzer WalkingCat eine Möglichkeit gefunden haben, wie die Xbox-Inhalte auf Windows 10 Mobile gestreamed werden können. Um die theoretisch für Entwickler gedachte App erfolgreich nutzen zu können, geht ihr folgendermaßen vor:



    • als erstes müsst ihr die Dateien auf euren Desktop herunterladen und anschließend entpacken
    • aktiviert dann in den Smartphone-Einstellungen den Entwicklermodus
    • öffnet jetzt die Datei direkt am Smartphone mittels Datei-Explorer
    • oder installiert die App über das Device Portal



    Habt ihr alles richtig gemacht, könnt ihr die Anwendung starten, woraufhin sich das Smartphone mit eurer Xbox One verbindet (beide müssen sich natürlich im gleichen Netzwerk befinden). Aufgrund der fehlenden Optimierung für Smartphones kann die Darstellung allerdings nur im Quarformat erfolgen, was allerdings aufgrund des deutlich kleineren Displays sowieso die sinnvollste Einstellung ist. Die Kollegen von windowsarea.de haben auch ein Video vorbereitet, über das ihr sehen könnt, was euch mit dieser App erwartet und was zu tun ist, wenn es doch hier und dort noch etwas hakt:





    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Xbox One Streaming auf Smartphones mit Windows 10 Mobile - so gehts

    ?
    Meinung des Autors
    Auch wenn das Streamen von Xbox One zu einem Windows 10 Smartphone noch immer nicht perfekt läuft, ist dies seit längerem wieder eine Möglichkeit, dies überhaupt durchführen zu können. Auch wenn ich mich persönlich immer noch nach dem Sinn frage, den 55 Zoll-TV gegen ein 5-Zoll Smartphone eintauschen zu wollen/müssen. Eine nette "Spielerei" eben, oder was denkt ihr darüber?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « HP Elite x3: Anniversary Update ab Mitte September - Neuheiten im ÜberblickOpera-Browser: Hack von Opera-Sync erfordert neue Passwörter »
    Ähnliche News zum Artikel

    Xbox One Streaming auf Smartphones mit Windows 10 Mobile - so gehts

    Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Microsoft wird besser und patzt trotzdem
    Die Meinungen zur Notwendigkeit von Virenschutz-Programmen gehen weit auseinander. Nicht wenige halten die Bordmittel vom Windows für... mehr
    MS Paint - 2D-Version findet als kostenlose App im Microsoft Store ein neues Zuhause
    Nachdem gestern die Meldung vom Ende des klassischen Paint-Mal-Programms durch die Medien ging, schien der bevorstehende Verlust doch mehr... mehr
    AMD Ryzen Threadripper - ein erster Ausblick auf die Retail-Verpackung - UPDATE
    Über seinen Twitter-Account hat AMD schon einen ersten Ausblick auf die Retail-Verpackungen der HEDT-Prozessoren der... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr
    Mozilla Project Common Voice - Open-Source Spracherkennungs-Software bereits in Arbeit
    Unabhängig von den großen Unternehmen Google, Apple, Amazon und auch Microsoft plant die Mozilla Foundation unter dem Projektnamen "Common... mehr

    Xbox One Streaming auf Smartphones mit Windows 10 Mobile - so gehts

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Castle
      Castle -
      ich mich persönlich immer noch nach dem Sinn frage, den 55 Zoll-TV gegen ein 5-Zoll Smartphone eintauschen zu wollen/müssen.
      Schonmal deinen 55 Zoll TV mit aufs Klo genommen?
    1. Avatar von maniacu22
      maniacu22 -
      Zitat Zitat von Castle Beitrag anzeigen
      Schonmal deinen 55 Zoll TV mit aufs Klo genommen?
      nö brauch ich nicht, da steht ein Beamer

      kleiner Scherz, aber man muss auch mal "loslassen" können, oder nicht?
    1. Avatar von Castle
      Castle -
      Zitat Zitat von maniacu22 Beitrag anzeigen
      nö brauch ich nicht, da steht ein Beamer

      kleiner Scherz, aber man muss auch mal "loslassen" können, oder nicht?
      Mit Leinwand? So für den Beamer und Notfälle?