• Windows 10 PC mit Android oder iOS Smartphone verbinden - So wird es gemacht!

    Da es mit dem eigenen Smartphone mit Windows 10 ja nicht so recht klappen wollte arbeitet Microsoft nach wie vor daran Android und iOS Geräte besser mit Windows 10 zu verzahnen. In diesem kurzen Ratgeber zeigen wir Euch wie Ihr bei Bedarf Android oder iOS Smartphones über die Einstellungen mit Windows 10 verknüpfen könnt.



    Das Ganze geht an sich reicht leicht, sofern man mindestens das Fall Creators Update nutzt. Öffnet zuerst die Einstellungen an Eurem Windows 10 PC über das Windows Logo links unten und dann über das Zahnrad Icon aus dem Start Menü und wählt dann aus dem sich öffnenden Screen „Telefon“ aus.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/92915-windows-10-fall-creators-update-telefon-verknuepfen-verbinden-android-apple-ios-smartphone-verknue.png

    Hier geht man dann auf die Schaltfläche „Handy hinzufügen“ und gibt im folgenden Fenster die Nummer des Smartphones ein mit dem Windows 10 verknüpfen will. Dazu muss man sich eventuell erst noch einmal bei seinem Microsoft Konto anmelden, ohne geht es nicht.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/92916-windows-10-fall-creators-update-telefon-verknuepfen-verbinden-android-apple-ios-smartphone-verknue.png

    Man erhält dann einen Link zur Microsoft Launcher im Google Play Store. Allerdings reicht es wenn dieser als App nutzbar ist und nicht als Standard Launcher läuft. Wenn man nun aber die Option „Teilen“ aus dem Browser aufruft kann man auch die Option „Weiter auf dem PC“ anwählen. Beachtet nur, dass die Funktion nach wie vor leider nicht ganz ausgereift ist.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/92917-windows-10-fall-creators-update-telefon-verknuepfen-verbinden-android-apple-ios-smartphone-verknue.png
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 PC mit Android oder iOS Smartphone verbinden - So wird es gemacht!

    ?
    Meinung des Autors
    Über Sinn oder Unsinn der Funktion lässt sich bei den aktuellen Möglichkeiten sicher streiten, aber vielleicht kommen ja versprochene Verbesserungen doch noch irgendwann… ^^Jetzt kommentieren!
    « Windows 10 Timeline: Zeitachse über die Registry deaktivieren - so geht esYouTube Music und YouTube Premium mit YouTube Originals offiziell - Was bieten die neuen Dienste? »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 PC mit Android oder iOS Smartphone verbinden - So wird es gemacht!

    Windows 10 PC mit Android oder iOS Smartphone verbinden - So wird es gemacht!

    – deine Meinung ?