• Microsoft startet Progressive Web Apps (PWA) - Unerwarteter Aufwind für Windows 10 Mobile?

    Microsoft hatte ja sogenannte startet Progressive Web Apps, oder kurz eben PWA, für den Microsoft Store angekündigt, und nun gehen die ersten Apps dieser Art an den Start. Während viele Nutzer sich fragen ob man das braucht bekommen andere plötzlich das was lange fehlte. Die PWAs sind auch unter Windows 10 Mobile nutzbar und erhöhen auf einmal das App Angebot.



    Was sind überhaupt Progressive Web Apps? Einfach gesagt sind PWAs quasi Wrapper, also Programme die nur einen Zugriff auf eine Webseite geben, wurden aber mit diversen Funktionen aufgewertet um so den Eindruck einer echten App zu geben. Eine PWA soll dabei auch so viel Funktionalität wie eine normale Anwendung bieten, kann sich durch den Aufbau an die Display Auflösung anpassen und wären somit auch auf Windows 10 Smartphones zu verwenden.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/92253-microsoft-windows-store-pwa-pwas-progressive-web-app-apps-windows-10-mobile-apps-alot-lot-mass.jpg

    Es sollen noch viele Progressive Web Apps folgen, und laut den Kollegen der Webseite Windows Central sollen diese Apps auch als sogenannte „First-Class App Citizens“ volle Unterstützung erhalten und wie UWP Anwendungen behandelt werden. Die Möglichkeit der Push Benachrichtigungen ist in den gelisteten Apps oft scheinbar noch nicht gegeben und in wie weit sich das Ganze offline nutzen lassen wird bleibt auch abzuwarten, aber wer nutzt sein PC oder geschweigen denn sein Smartphone ohne aktive Datenverbindung?


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft startet Progressive Web Apps (PWA) - Unerwarteter Aufwind für Windows 10 Mobile?

    ?
    Meinung des Autors
    Die Auswahl der Apps ist im Moment eher dürftig, aber es sollen noch viele mehr folgen. Was haltet Ihr von den Progressive Web Apps im Allgemeinen und falls Ihr Windows 10 Mobile Nutzer seid im Besonderen? Es würde ja der Menge an Apps noch einmal einen Schub geben…Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « 5 Tipps seine Internetverbindung zu optimierenFußball-WM in Ultra HD: 4K-Empfang in Deutschland und die Haken »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft startet Progressive Web Apps (PWA) - Unerwarteter Aufwind für Windows 10 Mobile?

    Microsoft startet Progressive Web Apps (PWA) - Unerwarteter Aufwind für Windows 10 Mobile?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Uriel49
      Uriel49 -
      Was hat MS nicht schon alles angezettelt, für der Wahrheit letzten Schluß verkauft und dann plötzlich war wieder alles nur Nonsens. Nach der Verarschung mit Win Phone und meiner Trennung davon, gibt es für mich nur noch Null,Null von -ich-glaube-euch-.
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden