• Telekom: 300 MB zusätzliches Datenvolumen für alle T-Mobile Kunden - UPDATE II

    08.03.2018, 11:01 Uhr:

    Anlässlich der Präsentation neuer Tarife macht die Deutsche Telekom allen Mobilfunkkunden ein Geschenk: es gibt kostenloses Datenvolumen, das zusätzlich zum ohnehin vorhandenen Volumen genutzt werden kann. Und das für alle Nutzer. Die Freischaltung hat aber kleine Haken



    Gestern hat die Telekom eine echte mobile LTE-Flatrate vorgestellt, die mit einem Preis von 79,95 Euro zu Buche schlägt. Für Extrem-Nutzer ist das sicher ein gutes Angebot, denn mobiles Datenvolumen ist in Deutschland immer noch ein rares Gut. Insofern ist es ganz nett, dass sich jetzt alle Kunden des Bonner Unternehmens über kostenlose 300 MB freuen dürfen. Und zwar unabhängig davon, ob sie einen Vertrag oder Prepaid nutzen. Das kostenlose Volumen kann nach der Freischaltung aufgebraucht werden, danach steht wieder das bisherige Inklusivvolumen zur Verfügung.


    Und nun zu den erwähnten Haken: die Buchung ist ausschließlich über die Magenta Service App möglich, die auf dem Smartphone installiert sein muss und einen Login mit den Kundendaten verlangt. Wer diese nicht nutzen will, muss auf das Präsent verzichten. Die App kann für Android über Google Play und für iOS über iTunes heruntergeladen werden. Eine entsprechende Anwendung für Windows 10 Mobile wird nicht angeboten.


    Update, 12.03.2018, 17:29 Uhr: Noch ein wichtiger Hinweis: das kostenlose Datenvolumen kann bis zum Ende dieses Kalendermonats genutzt werden. Bis zum 31. März nicht aufgebrauchtes Volumen wird nicht in den Folgemonat übernommen, sondern verfällt ersatzlos.


    Update, 10.04.2018, 09:55 Uhr: Wer die Magenta Service App installiert hat, sollte auch in diesem Monat mal einen Blick hineinwerfen. Denn zumindest bei einigen Kunden kann auch im April ein Geschenk vom 300 MB abgerufen werden - und das, obwohl im vergangenen Monat bereits zusätzliches Freivolumen genutzt worden ist.

    Gefällt dir der Artikel

    Telekom: 300 MB zusätzliches Datenvolumen für alle T-Mobile Kunden - UPDATE II

    ?
    Meinung des Autors
    Die Telekom macht ihren Mobilfunkkunden ein Geschenk, denn es gibt kostenloses Datenvolumen. Im Vergleich zu einer Vodafone-Aktion im Februar mit 100 GB mutet das aber ziemlich "bescheiden" an. Eines haben beide Unternehmen aber gemeinsam: sie wollen eine Gegenleistung.Jetzt kommentieren!
    « Fußball-WM in Ultra HD: 4K-Empfang in Deutschland und die HakenWindows 10 Insider: Update-Probleme mit zu alten, inkompatiblen Builds sollen bald der Vergangenheit angehören »
    Ähnliche News zum Artikel

    Telekom: 300 MB zusätzliches Datenvolumen für alle T-Mobile Kunden - UPDATE II

    Telekom: 300 MB zusätzliches Datenvolumen für alle T-Mobile Kunden - UPDATE II

    – deine Meinung ?