• Humble Bundle's Best of 2017 beinhaltet Verdun, Sins of a Solar Empire und vieles mehr

    Mit seinem neuen "Humble Bundle's Best of 2017" hat der Veranstalter ein Paket geschnürt, das möglichst viele und interessante Games aus dem vergangenen Jahr zum kleinen Preis enthält. Mit von der Partie sind zum Beispiel der Weltkriegsshooter "Verdun", das Weltraum-Strategiespiel "Sins of a Solar Empire: Rebellion" oder auch der "Goat Simulator", wodurch eine breite Palette aller Spieler-Genres abgedeckt werden soll



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91745-01.jpg


    Aus den im vergangenen Jahr verkauften Bundle-Paketen hat Humble Bundle die beliebtesten Games herausgepickt und daraus ein eigenständiges Paket geschnürt, welches den Namen "Humble Bundle's Best of 2017" erhalten hat. Wie immer beginnt die erste Paket-Stufe bei einem US-Dollar (0,82 Euro), wobei der zu zahlende Preis auch gerne höher ausfallen kann. Ebenfalls lässt sich neben dem zu zahlenden Betrag wie bislang gewohnt genau festlegen, zu welchen Teilen dieser an den Humble Store, die Spieleentwickler oder einer frei wählbaren, wohltätigen Vereinigung zukommen soll.


    In der ersten Paket-Stufe ab einem US-Dollar sind folgende Spiele zu finden:


    • Five Nights at Freddy's: Sister Location (ursprünglich im Humble Spooky Horror Bundle)
    • Goat Simulator (ursprünglich im Humble Indie Bundle 18)
    • Hacknet (ursprünglich im Humble Very Positive Bundle)


    In der zweiten Paketstufe, die aktuell ab einem Zahlbetrag in Höhe von 5,45 US-Dollar (4,42 Euro) zu erhalten ist, werden nachfolgende Spiele dem Paket hinzugefügt:


    • Verdun (ursprünglich im Humble Jumbo Bundle 9)
    • Sins of a Solar Empire: Rebellion (ursprünglich im Humble Stardock Bundle)
    • Death Road to Canada (ursprünglich im Humble Very Positive Bundle 2)
    • Turmoil (ursprünglich im Humble Jumbo Bundle 8)



    Ist man bereit, mehr als 10 US-Dollar (8,11 Euro) zu zahlen, wird dem Paket zu den vorherig aufgezählten Spielen noch das nachfolgende hinzugefügt:


    • Dead by Daylight (ursprünglich im Humble Spooky Horror Bundle)





    Sämtliche Spiele des "Humble Bundle's Best of 2017" setzen neben einem Account bei Humble Bundle auch einen Steam-Account voraus, wobei jedes Spiel für sich durch einen separaten Key aktiviert werden kann. Sollten sich also eines oder mehrere der Spiele schon in eurem Besitz befinden, lassen sich diese durch die separaten Steam-Keys auch tauschen oder verschenken.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Humble Bundle's Best of 2017 beinhaltet Verdun, Sins of a Solar Empire und vieles mehr

    ?
    Meinung des Autors
    Durchaus interessante Zusammenstellung, die möglicherweise etwas für den einen oder anderen sein kann. Ich warte allerdings immer noch darauf, mein eigenes Humble Bundle zusammenstellen zu können @grinsJetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Ultra HD Blu Ray Player unter 300 Euro inklusive wichtiger Daten - UPDATE VWindows 10 Kurztipp: Liste aller installierten Treiber über Windows PowerShell anzeigen lassen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Humble Bundle's Best of 2017 beinhaltet Verdun, Sins of a Solar Empire und vieles mehr

    Humble Bundle's Best of 2017 beinhaltet Verdun, Sins of a Solar Empire und vieles mehr

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden