• Nvidia zeigt BFGD Monitore mit 65 Zoll, 4K, HDR und integriertem Shield TV auf der CES 2018

    Die Zeiten in denen Gamer still und leise in ihrer Ecke am Schreibtisch saßen sind lange vorbei. Monitore mit 30 Zoll und mehr sind keine Seltenheit mehr und wenn es nach Nvidia geht reicht das auch noch lange nicht aus. Gaming kann auch für Alle im Wohnzimmer stattfinden, und dazu hat Nvidia auf der aktuellen Consumer Electronics Show 2018 in Las Vegas seine Nvdia BFGD Monitore mit 65 Zoll vorgestellt.



    Auch wenn die original Nvidia Shield Konsole bereits von 2015 stammt und sich bei der Hardware für die Neuauflage von 2017, wie wir hier bereits verglichen haben, nicht so viel geändert hat ist das Shield TV für Streaming-Fans und Freunde von Android Set Top Boxen durch die Leistung nach wie vor die erste Wahl.



    Die auf der aktuellen CES 2017 in Las Vegas angekündigten BFGD Monitore sind in erster Linie natürlich an Windows Gamer gerichtet, denn die Abkürzung steht für „Big Format Gaming Display“ und Nvidia hat hier in Zusammenarbeit mit HP, Asus und Acer einiges zu bieten. Neben 65 Zoll (ca.165 Zentimeter) gibt es echte 120Hz, HDR10 Support und 4K Auflösung, und dazu alles frei von Rucklern und Tearing durch G-Sync Support.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91493-nvidia-bfgd-monitor-monitore-big-gaming-display-65-zoll-165-cm-zentimeter-4k-hdr-10-hdr10-g-.png

    Für Android User hier im Forum ist natürlich das eingebaute Nvidia Shield sicher der Hauptgrund für ein solches Gerät. Man bekommt hier den GeForce NOW Streaming Dienst der auch ohne PC hochwertige PC Spiele auf Android und somit auf den 65 Zoll Monitor bringen kann, zusammen mit dem Google Assistant und 4K HDR Streaming Entertainment (Netflix, Amazon, YouTube und vieles mehr) aller Art. Natürlich gibt es auch nativen Support für hochwertige Android Spiele und Emulatoren vieler Retro-Konsolen (Link zu unserer Partnerseite USP-Forum) mit dazu.



    Die Nvidia BFGD Monitore sollen im Sommer 2018 an den Start gehen. Preise wurden im Rahmen der Vorstellung leider noch keine genannt, aber günstig dürfte der wahrhaftig große Monitor-Spaß nicht werden…

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nvidia zeigt BFGD Monitore mit 65 Zoll, 4K, HDR und integriertem Shield TV auf der CES 2018

    ?
    Meinung des Autors
    Persönlich finde ich das Gerät zwar sehr interessant und es könnte durchaus meinen Smart TV im Wohnzimmer ersetzen, aber vor dem Preis habe ich ein wenig Angst… Was haltet Ihr vom auf der CES 2018 vorgestellten Nvidia BFGD Gaming Monitor?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Project Linda macht das Razer Phone auf der CES 2018 zum Android Büro- und Gaming-LaptopWindows 8 und 8.1: allgemeiner Support beendet - erweiterte Unterstützung noch mehrere Jahre »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nvidia zeigt BFGD Monitore mit 65 Zoll, 4K, HDR und integriertem Shield TV auf der CES 2018

    AMD Ryzen 5 2600: Datenbank-Eintrag bei Sisoftware zeigt einen um 200 MHz erhöhten CPU- sowie auch Boost-Takt
    Im Rahmen der CES hat AMD auf seinem Tech Day bereits erste Informationen zum Ryzen-Nachfolger der 2000er-Serie in Aussicht gestellt. Jetzt... mehr
    Grafikkarten-Preise sollen sowohl bei AMD als auch Nvidia wieder ansteigen - UPDATE II
    Aus Taiwan stammenden Gerüchten zufolge sollen die Boardpartner von AMD und Nvidia in den kommenden Tagen und Wochen wieder die Preise von... mehr
    Dell XPS 15 2-in-1: erstes 15-Zoll-Convertible mit Kombination aus Kaby Lake G und Radeon RX Vega M auf CES vorgestellt
    Im Rahmen der CES 2018 hat sich auch für den Hardwarehersteller Dell die Möglichkeit geboten, sein neues Dell XPS 15 2-in-1... mehr
    Project Linda macht das Razer Phone auf der CES 2018 zum Android Büro- und Gaming-Laptop
    Auch wenn es mit Android als OS ausgeliefert wird hat der eine oder andere Windows Nutzer das Smartphone sicher auf dem Schirm, sei es weil... mehr
    CES 2018 - AMD bestätigt offizielle Termine von Zen+ (Pinnacle Ridge) und Raven Ridge und gibt Hinweise zu Zen 2 und Zen 3
    Im Rahmen der bereits angelaufenen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat AMD einen Tech Day veranstaltet, welcher nicht nur den... mehr

    Nvidia zeigt BFGD Monitore mit 65 Zoll, 4K, HDR und integriertem Shield TV auf der CES 2018

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden