• Nintendo Switch: Verkaufszahlen deuten auf Erfolg hin - Rekord der Wii nicht in Gefahr

    Mit der Spielkonsole Wii hat Nintendo einen grandiosen Erfolg gelandet. Der Nachfolger Wii U hingegen ist kolossal gefloppt und hat sogar die Existenz des Unternehmens bedroht. Dementsprechend wichtig ist also das aktuelle Modell namens Switch, und jetzt gibt es dazu gute Nachrichten. Es bleibt allerdings ein großes Fragezeichen



    Die Wii war so etwas wie eine Lizenz zum Geld drucken, denn bis zu ihrem Produktionsende wurden über 100 Millionen Exemplare davon hergestellt. Das und natürlich auch Zubehör und Spiele spülten satte Gewinne in Kassen. In den vergangenen Jahren ging es aber steil bergab, denn die nächste Generation konnte sich in den vier Jahren bis zum Produktionsstopp im Februar dieses Jahres nur ganze 13 Millionen mal absetzen lassen. Insofern waren und sind die Erwartungen an die Switch aus wirtschaftlicher Sicht natürlich hoch.


    Und offenbar ist man auf einem guten Weg, denn wie Nintendo Deutschland jetzt via Twitter vermeldet hat, wurden in den ersten neun Monaten seit der Markteinführung 10 Millionen Exemplare verkauft. Ausgehend davon und den zusätzlichen Absatzmöglichkeiten im Weihnachtsgeschäft deutet alles darauf hin, dass man das Gesamtergebnis der Wii U bereits nach einem Jahr übertreffen wird. Von den Absatzzahlen einer Wii ist man aber noch Lichtjahre entfernt. Und zudem wird sich erst noch zeigen müssen, ob dieser Erfolg von Dauer ist. Das Spielkonzept ist teilweise eher ungewöhnlich, und ob sich dafür langfristig immer neue Käufer begeistern lassen, leibt abzuwarten.

    Gefällt dir der Artikel

    Nintendo Switch: Verkaufszahlen deuten auf Erfolg hin - Rekord der Wii nicht in Gefahr

    ?
    Meinung des Autors
    Zwischenzeitlich musste man sich ernste Sorgen um Nintendo machen, denn mit der Wii U hatte man einen veritablen Flop gelandet. Jetzt scheint es aber wieder aufwärts zu gehen, woran die aktuelle Konsole Switch einen Anteil hat. Weiteres Geld kommt jetzt dadurch rein, dass man sich mit seinen Spielen vorsichtig auf andere Plattformen traut.Jetzt kommentieren!
    « Windows 10: App-Installation auf den Microsoft Store beschränken - so geht esAMD Radeon Software Adrenalin Edition ab sofort verfügbar - das sind die wichtigsten Neuerungen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nintendo Switch: Verkaufszahlen deuten auf Erfolg hin - Rekord der Wii nicht in Gefahr

    Nintendo Switch: Verkaufszahlen deuten auf Erfolg hin - Rekord der Wii nicht in Gefahr

    – deine Meinung ?