• Xiaomi Mi Notebook Pro mit Intel Core i5 oder Intel Core i7 offiziell vorgestellt

    Vor kurzem hat Xiaomi auf einem Event zwei neue Android Smartphones präsentiert, aber auch für User die nach Alternativen zu den Microsoft Surface Geräten und anderen eleganten Notebooks suchen hatte Xiaomi etwas dabei. Nachdem das Xiaomi Mi Notebook Air doch recht erfolgreich war hat man nun den Nachfolger Xiaomi Mi Notebook Pro vorgestellt.



    Das Xiaomi Mi Notebook Pro gibt es in verschiedenen Konfigurationen in Bezug auf verbaute CPU, RAM und internem Speicher. In allen anderen Daten sind die Geräte identisch. Den Einstieg macht eine Version mit Intel Core i5 Prozessor zusammen mit 8GB RAM und 256GB internem Speicher für ca. 730€, das Mittelfeld bildet ein Intel Core i7 Prozessor mit 8GB RAM und 256GB Speicher für ca. 830 Euro und das hochwertigste Modell kommt mit 16GB RAM und 256GB Speicher liegt bei knapp 900€.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90177-xiaomi-mi-notebook-pro-technische-daten-blatt-datenblatt-preis-preise-verfuegbarkeit-alternative-.jpg

    Die weiteren technischen Daten sind bei allen drei Modellen identisch:


    • 15,6 Zoll IPS LCD Display
    • Maße 361mm x 244mm x 15,9mm
    • Corning Gorilla Glass 3
    • Nvidia GeForce MX150 2GB GDDR5-RAM
    • Windows 10 Home
    • 256GB SSD erweiterbar per M.2-SATA
    • Wi-Fi 802.11 ac
    • Bluetooth 4.1
    • SD-Kartensteckplatz
    • 2x USB 3.0
    • 2x USB 2.0
    • HDMI Anschluss
    • Kopfhörer/Mikrofon Anschluss
    • Touchpad mit Fingerabdruckscanner
    • Beleuchtetes QWERTY Keyboard


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90178-xiaomi-mi-notebook-pro-technische-daten-blatt-datenblatt-preis-preise-verfuegbarkeit-alternative-.jpg

    Wie man sieht sucht man den Vergleich mit einem MacBook Pro, was aber vielleicht ähnlich dem ewigen Vergleich von Apple Smartphones mit anderen Anbietern dann etwas hinkt, denn genau wie iOS eben nicht Android ist, ist auch ein Windows 10 Gerät kein Ersatz wenn jemand MacOS nutzen will. Abgesehen davon ist das Xiaomi Mi Notebook Pro ein recht elegantes und auch starkes Laptop das für so manchen User sicher interessant werden kann.


    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90179-xiaomi-mi-notebook-pro-technische-daten-blatt-datenblatt-preis-preise-verfuegbarkeit-alternative-.jpg

    Offiziell wird das Gerät, wie auch viele Smartphones von Xiaomi, sicher nicht nach Deutschland kommen. Wer einen Eigenimport nicht scheut kann sicher bald bei den üblichen Quellen wie GearBest und Konsorten fündig werden. Hier noch die Präsentation des Mi Notebook Pro MIT Dolmetscher:


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Xiaomi Mi Notebook Pro mit Intel Core i5 oder Intel Core i7 offiziell vorgestellt

    ?
    Meinung des Autors
    So schlecht steht das Xiaomi Mi Notebook Pro gar nicht da, aber wäre es auch gut genug um einen Eigenimport zu rechtfertigen? Was haltet Ihr von Xiaomis neuem Xiaomi Mi Notebook Pro?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Windows 10 Mobile Build 15250 landet mit neuen Funktionen im Fast RingHumble Bundle kommt mit Spielen von Capcom, Sega und Atlus »
    Ähnliche News zum Artikel

    Xiaomi Mi Notebook Pro mit Intel Core i5 oder Intel Core i7 offiziell vorgestellt

    Intel bringt Coffee Lake S CPUs ab dem 5. Oktober in den Handel - UPDATE
    Mit Coffee Lake S startet Intel nicht nur in die mittlerweile achte Core-Generation, welche im verbesserten 14 nm-Prozess gefertigt sind,... mehr
    Intel Kaby Lake-S trotz gleichem Sockel nicht mehr zu neuen Z370-Mainboards kompatibel
    Auch wenn Intel bereits offiziell bestätigt hat, dass die kommende Coffee Lake Generation trotz gleichem Sockel LGA1151 nicht mehr zu den... mehr
    AMD Ryzen - Verkaufszahlen im deutschen Handel überholen Konkurrenten Intel
    Obwohl der deutsche Online-Händler Mindfactory nicht stellvertretend für alle deutschen Hardware-Händler steht, so gehört dieser aber mit... mehr
    Nokia 8 offiziell vorgestellt - Was lange währt wird endlich gut, aber wie gut ist das Nokia 8?
    Gerade bei Nutzern von Windows Smartphones ist der Name Nokia ja immer wieder präsent gewesen. Nachdem man nach den Erfolgen zu S60 OS... mehr
    Intel Coffee Lake S: Core i5-Familie als nativer Sechskerner immer wahrscheinlicher
    Nachdem Intel seine Mainstream-Prozessoren aufgrund fehlender Konkurrenz jahrelang als native Vierkerner angeboten hat, scheint der Konzern... mehr

    Xiaomi Mi Notebook Pro mit Intel Core i5 oder Intel Core i7 offiziell vorgestellt

    – deine Meinung ?