• Xbox One X ab November: limitierte Erstauflage noch bestellbar - UPDATE II

    22.08.2017, 10:35 Uhr:

    Im Vorfeld der heute beginnenden Spielemesse Gamescom hat Microsoft einen Termin für den Verkaufsbeginn der neuen Xbox One X mit echtem 4K genannt. Wer die Spielkonsole jetzt bestellt, darf sich über eine begrenzt verfügbare Einführungsedition mit eigenem Design freuen



    Bereits die Xbox One S ist in der Lage, Signale in Ultra HD auszugeben. Echtes 4K gibt es jedoch nur bei der Wiedergabe von Filmen und Videos, wohingegen Spiele nur von Full HD auf 4K hochskaliert werden. Die extrem leistungsfähige Xbox One X geht einen Schritt weiter, denn diese kann auch Videospiele mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel und einer Bildrate von bis zu 60 Bildern pro Sekunde (fps) ausgeben. Das verspricht vor allem auf entsprechenden Fernsehern und Beamern eine bislang bei Games unbekannte Bildqualität. Ganz preiswert ist das Vergnügen aber nicht, denn für die Konsole werden zum Verkaufsbeginn immerhin 479 Euro aufgerufen.


    Die erwähnte Erstauflage namens "Project Scorpio Edition" kostet noch einmal 20 Euro, wird also für 499 Euro angeboten. Dafür bekommt man die Konsole mit einem geänderten Aussehen geliefert. Auffälligstes Merkmal sind die grünen Schriftzüge zur limitierten Auflage, die sich sowohl auf der eigentlichen Konsole, als auch auf dem mitgelieferten Controller befinden. Das Gehäuse der Xbox One X ist zudem mit einer geänderten Kunststoffoberfläche versehen. Mitgeliefert wird zudem ein auf die Limited Edition abgestimmter Ständer, mit dem die Konsole hochkant aufgestellt werden kann. Ebenfalls enthalten sind ein zeitlich begrenzter Xbox Live Gold Zugang sowie ein Xbox Game Pass. Sogar die Verpackung ist im Design der Erstauflage gehalten, wie im nachfolgenden Video zu sehen ist. Ein kostenloses Spiel ist allerdings nicht enthalten.



    Die Xbox One X-Konsole "Project Scorpio Edition" mit 1 TB großer Festplatte kann über den Microsoft Store bestellt werden. Bei Amazon hingegen scheint sie bereits ausverkauft zu sein, denn dort wird "derzeit nicht verfügbar" angegeben, woran sich wohl nichts mehr ändern wird. Die Auslieferung soll laut Microsoft am 7. November erfolgen. Ab wann die nicht limitierte Version bestellbar ist, wurde bislang nicht mitgeteilt.


    Wer sich einen ersten Eindruck von der neuen Xbox One X verschaffen will, kann dies auf der Gamescom tun, denn dort wird die Konsole spielbar sein - sofern man ausreichend Geduld mitbringt, denn es ist mit gewaltigem Andrang zu rechnen.


    Update, 23.08.2017, 09:44 Uhr: Wer bis jetzt nicht bestellt hat könnte möglicherweise leer ausgehen, denn eine Bestellung der limitierten Erstauflage im Microsoft Store ist derzeit nicht möglich. Die Konsole ist mit dem Hinweis "Nicht vorrätig" gekennzeichnet. Ein wenig Hoffnung besteht aber noch, denn bereits vorgestern, also am Montag, war dies eine ganze Zeit lang der Fall, doch gestern war die Xbox One X bekanntlich auf einmal doch wieder bestellbar. Kaufinteressenten sollten also hin und wieder den obigen Link anklicken, um die tatsächliche Verfügbarkeit zu überprüfen - und schnell zuschlagen, falls die Bestellmöglichkeit wieder auftaucht.


    Update, 24.08.2017, 11:15 Uhr: Die limitierte Xbox One X ist definitiv ausverkauft, denn im Microsoft Store gibt es keinen direkten Weg mehr, die Informationen dazu aufzurufen. Wer jetzt auf der Internetseite nach der neuen Konsole sucht, bekommt lediglich die herkömmliche unlimitierte Version angezeigt - die noch nicht bestellt werden kann. Der oben eingefügte Link funktioniert zwar immer noch, doch eine Bestellung ist weiterhin nicht möglich, was sich auch nicht mehr ändern wird. Oder wie man so schön sagt: wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Xbox One X ab November: limitierte Erstauflage noch bestellbar - UPDATE II

    ?
    Meinung des Autors
    Die Xbox One S ist bereits für unter 250 Euro zu bekommen - inklusive 1 TB Festplatte und mitgeliefertem Spiel. Da sind die knapp 500 Euro für die neue Xbox One X natürlich eine echte Ansage. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, sollte sich mit der Bestellung beeilen, um wenigstens die limitierte Erstauflage zu bekommen.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Windows 10 Insider Preview Build 16273 im Fast Ring veröffentlichtPlaystation Now Dienst am PC für PS3 und PS4 Spiele aktivieren, nutzen und kündigen? So geht‘s! »
    Ähnliche News zum Artikel

    Xbox One X ab November: limitierte Erstauflage noch bestellbar - UPDATE II

    Apple Siri: Google ersetzt Bing bei der Suche - aber mit Ausnahmen
    In Deutschland fliegt Microsofts Bing quasi unterhalb des Wahrnehmungs-Radars. Bei den entsprechenden Statistiken wird aber dennoch ein... mehr
    Windows 10 - Nutzer von Creators Update als auch Anniversary Update erhalten kumulative Updates
    Noch am gestrigen Abend hat Microsoft zwei kumulative Updates bereitgestellt, obwohl es nicht Dienstag und schon gar nicht der zweite... mehr
    Wertvollste Marken 2017 - Microsoft erreicht einen Podiumsplatz
    Wirft man einen Blick auf die vergangenen Jahre, hat sich Microsoft unter den wertvollsten Marken der Welt immer zwischen dem vierten und... mehr
    Windows 10 und OneDrive: neues Bildformat von Apple iOS 11 macht Probleme - UPDATE
    19.09.2017, 18:16 Uhr: Ab heute können Nutzer mobiler Apple-Geräte auf das neue Betriebssystem iOS 11 umsteigen. Mit an Bord ist auch eine... mehr
    Intel bringt Coffee Lake S CPUs ab dem 5. Oktober in den Handel - UPDATE
    Mit Coffee Lake S startet Intel nicht nur in die mittlerweile achte Core-Generation, welche im verbesserten 14 nm-Prozess gefertigt sind,... mehr

    Xbox One X ab November: limitierte Erstauflage noch bestellbar - UPDATE II

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden