• Microsoft: August-Patchday schließt Sicherheitslücken - kumulatives Update für Windows 10

    Wie immer am zweiten Dienstag im Monat: Microsoft verteilt Updates, um seine Produkte noch besser zu machen. Das ist auch notwendig, denn die Liste kritischer Sicherheitslücken ist in diesem Monat ziemlich lang



    In der vergangenen Woche hatte Microsoft bereits ein Update für Windows 10 veröffentlicht, das Lücken im Browser Edge beseitigt hat. Jetzt folgt die Verteilung der regulären Aktualisierung, und dabei gibt es gleich 14 als kritisch eingestufte Sicherheitslöcher quer über alle Microsoft-Systeme hinweg. Updates gibt es aber nicht nur für Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows RT, Windows Server sowie den Internet Explorer 11, sondern auch für Adobe Flash unter Windows 10.


    Die Patches für das letztgenannte Betriebssystem sind wieder in einem kumulativen Update zusammengefasst, das unter der Nummer KB4034674 verteilt wird. Dieses steht auch für Windows 10 Mobile bereit und bringt beide Systeme auf die Version 15063.540. Die Sicherheitsupdates in diesem Sammelupdate schließen Lücken in Microsoft Edge, Microsoft Windows Search Component, Microsoft Scripting Engine, Microsoft Windows PDF Library, Windows Hyper-V, Windows Server, Windows kernel-mode Treiber, Windows Subsystem für Linux, Windows shell, Common Log File System Treiber, Internet Explorer der Microsoft JET Database Engine. Die komplette Übersicht findet sich auf der Hilfeseite von Microsoft.


    In der Regel sollten alle Nutzer von Windows die Updates automatisch bekommen. Sofern dies nicht der Fall ist, sollte eine manuelle Suche nach Aktualisierungen durchgeführt werden, damit PC und/oder Smartphone auf dem neuesten Stand sind.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Microsoft: August-Patchday schließt Sicherheitslücken - kumulatives Update für Windows 10

    ?
    Meinung des Autors
    Microsoft hat mal wieder reichlich Arbeit gehabt, denn die Zahl der geschlossenen Sicherheitslücken ist diesen Monat beachtlich. Andererseits zeigen die vielen Patches aber auch, dass man sich redlich bemüht - was beim anderen großen Betriebssystem nicht immer der Fall ist.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Betriebliche IT-Sicherheit: flexible Software-Lösungen als Investitionsschutz [Sponsored Post]Humble microJUMBO Bundle bringt Indie Games zum kleinsten Preis und teilweise auch gratis »
    Ähnliche News zum Artikel

    Microsoft: August-Patchday schließt Sicherheitslücken - kumulatives Update für Windows 10

    Windows 10: Explorer-Anzeige beim Öffnen von "Schnellzugriff" auf "Dieser PC" ändern - UPDATE
    Wer sich noch an Windows XP oder ältere Betriebssysteme erinnert, der wird sich erinnern, dass beim Öffnen des Windows-Explorers der... mehr
    Windows 10 on ARM erreicht auf Qualcomms Snapdragon 835 Akkulaufzeiten von mehreren Tagen - UPDATE
    Im Rahmen des 4G/5G Summits der Chiphersteller in Hong Kong is man auch auf die Akkulaufzeiten eingegangen, welche die ersten Test-Geräte -... mehr
    Kein Sound nach dem Windows 10 Fall Creators Update - so lässt sich das Problem beheben
    Microsofts aktuelles Fall Creators Update scheint bei einigen Nutzern absolut problemlos zu verlaufen, andere Nutzer klagen über fehlende... mehr
    Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE
    10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je... mehr
    Zerschossene Standard-Apps nach Windows 10 Fall Creators Update wiederherstellen - so gehts schnell und einfach
    Nachdem bereits viele Nutzer ihren Windows-10-Computer automatisch oder auch manuell auf das aktuelle Fall Creators Update (Version 1709)... mehr

    Microsoft: August-Patchday schließt Sicherheitslücken - kumulatives Update für Windows 10

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden