• Nintendo NES Classic Edition: Fälschungen der limitierten Konsole im Umlauf

    Im vergangenen Jahr landete Nintendo mit einer Neuauflage der Spielkonsole NES im Miniaturformat ein Überraschungserfolg. Der Nachfrage konnte man kaum gerecht werden, und noch immer wird die limitierte Box von Fans gesucht. Das ruft offenbar Produktfälscher auf den Plan, die mit täuschend echt gemachten Nachbildungen auf das schnelle Geld hoffen



    Von Anfang an war klar, dass die im Sommer letzten Jahres vorgestellte NES Classic Edition nur für eine begrenzte Zeit und in überschaubarer Stückzahl lieferbar sein wird. Bereits kurz nach der Veröffentlichung wurden die Mini-Konsolen bei den einschlägigen Online-Auktionshäusern zum Liebhaberpreis angeboten. Das war mitunter ein teures Vergnügen, doch immerhin hat man ein Original gekauft. Doch nach wie vor kann die Nachfrage nach der Box nicht gestillt werden, was Nachahmer jetzt offenbar ausnutzen wollen.


    Die Spieleseite Eurogamer berichtet aktuell darüber, dass auf der chinesischen Exportseite AliExpress bei der Handelsplattform Alibaba ziemlich echt aussehende Produktfälschungen angeboten werden. Beziehungsweise wurden, denn das aktuelle Angebot wurde mittlerweile gelöscht. Einziger Hinweis auf die Fälschung ist sind "etwas ausgewaschene Farben" der eigentlichen Konsole, was aber nur versierten Käufern auffallen dürfte. Ansonsten hat man sich ziemlich viel Mühe gegeben, denn es gibt neben der eigentlichen Konsole auch den passenden Controller sowie eine originalgetreu aussehende Verpackung. Und sogar eine offenbar funktionierende Emulationssoftware, wie das nachfolgende Video zeigt:



    Alles in allem scheint relativ viel Aufwand betrieben worden zu sein, um den Anschein des Originals zu erwecken. Das lässt befürchten, dass die Fälschungen über kurz oder lang wieder in den Handel gelangen werden. Das kann auf ausländischen Internetseiten wie der oben bereits erwähnten der Fall sein, aber auch bei eBay könnten die Konsolen auftauchen. Dort werden die Originale üblicherweise mit einem (hohen) Aufschlag gegenüber den ursprünglich verlangten 70 Euro angeboten. Sofern also Konsolen zu vermeintlich günstigen Preisen gefunden werden, die auch noch als neu oder originalverpackt gekennzeichnet sind und zudem von Händlern aus dem asiatischen Raum geliefert werden, sollte man vorsichtig sein und vielleicht besser vom Kauf absehen.


    Oder bis Ende September warten, und dann versuchen, den Nachfolger SNES Classic Mini zu bekommen, auf der 21 Spiele vorinstalliert sind.

    (Quelle: Eurogamer via Winfuture)
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Nintendo NES Classic Edition: Fälschungen der limitierten Konsole im Umlauf

    ?
    Meinung des Autors
    Manche Produktfälschungen sind vom Original kaum zu unterscheiden. Das ist aktuell bei der letztjährigen Retro-Konsole NES Classic Mini von Nintendo der Fall, von der ziemlich echt aussehende Kopien im Umlauf sind. Besonders bei vermeintlich günstigen Angeboten aus dem Ausland sollte man vorsichtig sein.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Microsoft Surface Pro 4 aktuell mit Stift und Type-Cover beim Amazon Prime Day für 765 EuroIntel Kaby Lake Prozessoren der Core i3-Serie sowie auch Xeon-CPUs erhalten Facelift mit höherem Takt »
    Ähnliche News zum Artikel

    Nintendo NES Classic Edition: Fälschungen der limitierten Konsole im Umlauf

    Nintendo startet im Sommer 2018 mit einem Comeback seiner NES Classic Mini
    Da sich im vergangenen Jahr nicht wenige Retro-Fans über eine Neuauflage von Nintendos 8-Bit-Klassiker in Form der NES Classic Mini gefreut... mehr
    SNES Classic Mini - ausreichende Verfügbarkeit soll Preiswucher wie beim Vorgänger verhindern
    Interessenten für die für den 29. September angekündigte Retro-Spielekonsole SNES Classic Mini sollen sich laut Aussage von Nintendo keine... mehr
    PGS Portable Gaming System Hybrid aus Smartphone und Konsole mit Windows 10 und Android 6.0
    Ist es ein Android Smartphone? Ist es ein Windows 10 Gaming Handheld? Nein! Es ist das Portable Gaming System PGS und ein Mix aus allem.... mehr
    Ataribox - erste offizielle Bilder zeigen Konsole in zwei verschiedenen Versionen
    Nachdem Atari gegen Mitte Juni erstmals in einem Teaser-Video die Neuauflage einer Spielekonsole angekündigt hat, ist bewusst nicht allzu... mehr
    AMD Radeon RX Vega - mögliche Bezeichnungen sowie finale Details im Umlauf
    Aktuellen Gerüchten zufolge, soll die für den Gaming-Markt gedachte Radeon RX Vega zu ihrem Marktstart in drei möglichen Varianten... mehr

    Nintendo NES Classic Edition: Fälschungen der limitierten Konsole im Umlauf

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden