• Jumper EZpad Mini 4 Tablet mit Windows 10 unter 100 Euro - Viel Tablet für wenig Geld?

    Mal wieder auf der Suche nach einem Spielzug für Zwischendurch oder nach einem Windows 10 Tablet für kleine Aufgaben oder den kleinen Geldbeutel? Wer den Weg über den eigenen Import nicht scheut könnte vielleicht mit dem Windows 10 Tablet Jumper EZPad Mini 4 glücklich werden, denn vom Preis her gesehen bekommt man aktuell mehr als erwartet.



    Natürlich kann man hier dann auch kein High-End Gerät mit entsprechender Leistung erwarten, aber es gibt durchaus Tablets mit gleichen Daten die mehr kosten. Aktuell liegt der Preis bei Geekbuying bei 99,99$ und beim derzeitigen Umrechnungskurs somit knapp unter 90€ Versandkostenfrei, wenn der Zoll mitspielt. Dafür bekommt man:


    • CPU: Intel Cherry Trail X5 Z8350 Quad-Core CPU mit 1.44GHz (1.92GHz Boost)
    • GPU: Intel HD Graphics Gen8
    • RAM: 2GB, DDR3L
    • ROM: 32GB, erweiterbar um maximal 128GB
    • Displaygröße: 8 Zoll
    • Auflösung: 1920 x 1200 Pixel Full-HD
    • WiFi: 802.11b/g/n
    • Bluetooth: 4.0
    • Frontkamera mit 2 Megapixel
    • Akku: 4500mAh


    Für User die nur einmal ein einfaches Tablet mit Windows 10 für die Nutzung als Reader oder zum Surfen oder Filme ansehen zwischendurch suchen ist es vielleicht nicht die schlechteste Lösung.


    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Jumper EZpad Mini 4 Tablet mit Windows 10 unter 100 Euro - Viel Tablet für wenig Geld?

    ?
    Meinung des Autors
    Um 90 Euro sicher ein interessanter Preis, sofern man weiß was man damit machen will… ^^Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « McPack, McAddon oder McWorld Mods in Minecraft: Windows 10 Edition starten – So geht es!Windows-Login mit USB-Stick als Zugangsschlüssel - so geht´s »
    Ähnliche News zum Artikel

    Jumper EZpad Mini 4 Tablet mit Windows 10 unter 100 Euro - Viel Tablet für wenig Geld?

    Vodafone Kabel: Abschaltung des analogen Kabelfernsehens startet im Januar 2018 - UPDATE II
    04.10.2017, 11:25 Uhr: Unitymedia hat es vorgemacht. Jetzt folgt auch Vodafone, das vielen noch unter dem Namen Kabel Deutschland bekannt... mehr
    Windows 10: Mixed Reality Brillen ab sofort bestellbar - Auslieferung noch im Oktober - UPDATE III
    04.10.2017, 16:54 Uhr: Januar 2015: Microsoft präsentiert eine Datenbrille namens HoloLens und kündigt an, dass erste serienreife Produkte... mehr
    Windows 10 on ARM: Microsoft und Qualcomm bestätigen identische Updatezyklen zur x86-Version
    Microsoft für Ende diesen Jahres angekündigtes Windows 10 on ARM hat im Rahmen der Hausmesse 4G/5G Summit des Chipherstellers Qualcomm... mehr
    Windows 10 Fall Creators Update wird ab heute verteilt - die wichtigsten Neuerungen
    Künftig will Microsoft gleich zwei große Funktionsupdates pro Jahr veröffentlichen. Den Anfang macht das sogenannte Fall Creators Update,... mehr
    WLAN: WPA2-Verschlüsselung weist schwerwiegenden Fehler auf - UPDATE
    Seit mehr als 10 Jahren gelten WLAN-Router mit WPA2-Verschlüsselung als das Maß aller Dinge, wenn es um die Sicherheit im Kabellosen... mehr

    Jumper EZpad Mini 4 Tablet mit Windows 10 unter 100 Euro - Viel Tablet für wenig Geld?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von G-SezZ
      G-SezZ -
      für die Nutzung als Reader
      Kommt man bei der Windows Kindle App mittlerweile ohne Maus ins Menu? *duck un flitz*
    1. Avatar von Slayer10061977
      Slayer10061977 -
      für die Nutzung als Reader oder zum Surfen
      Ganz, ehrlich? Für solche Aufgaben kann ich auch ne gutes Android-Tablet nehmen! Microsoft hat es im Mobil-Sektor vergeigt!
    1. Avatar von Alfiator
      Alfiator -
      Ich würde in Sachen Sicherheitsupdates generell von Android Abstand nehmen.....
    1. Avatar von Zeiram
      Zeiram -
      Zitat Zitat von Slayer10061977 Beitrag anzeigen
      Ganz, ehrlich? Für solche Aufgaben kann ich auch ne gutes Android-Tablet nehmen! Microsoft hat es im Mobil-Sektor vergeigt!
      Klar kann man das machen, ich bin ja mobil auf allen Systemen unterwegs, aber so mancher Nutzer bleibt gern bei einem OS und da wählt dann der eine oder andere Anwender auch gern mal Windows 10 fürs Tablet. ^^
    1. Avatar von Slayer10061977
      Slayer10061977 -
      Zitat Zitat von Alfiator Beitrag anzeigen
      Ich würde in Sachen Sicherheitsupdates generell von Android Abstand nehmen.....
      Ich bin nicht davon überzeugt das dies bei Microsoft bzw. Windows besser läuft... Auf die Dauer gesehen...