• Life is Strange 2 - Fortsetzung des Dontnod-Kultspiels offiziell bestätigt

    Mit dem im Januar 2015 veröffentlichten, in fünf Episoden unterteilten 3D-Adventure "Life is Strange" konnte das bis dahin noch recht unbekannte französische Entwicklerstudio Dontnod Entertainment einen Überraschungshit erster Güte landen. Jetzt haben die Entwickler offiziell über einen Nachfolger gesprochen, an dem bereits seit dem Release der Retail-Version des ersten Teils fleißig gearbeitet wird





    "Life is Strange" gehört mit Sicherheit zu den Grafik-Adventures der vergangenen Jahre, welches trotz ausgebliebener deutscher Synchronisation auch in Deutschland eine sehr große Fanbase aufbauen konnte, da das Spiel mit seiner liebevollen Gestaltung von Anfang an überzeugen konnte.


    Life is Strange besteht aus insgesamt fünf Episoden, welches ab Januar 2016 als Limited Edition in Form eines Retail-Spiels vertrieben wird. Zu diesem Zeitpunkt hat das französische Entwicklerstudio Dontnod bereits damit begonnen, an einem Nachfolger zu arbeiten. Aber erst kürzlich haben die Entwickler in einem Dankes-Video angekündigt, dass eine Fortsetzung definitiv geplant und auch umgesetzt werden soll:





    In einem begleitenden Blogpost erklärte man auch, dass sich die Fans derzeit keine Hoffnungen zu machen bräuchten, Informationen oder weitere Details im Rahmen der im Juni stattfindenden E3-Spielemesse zu erhalten, da dieses dort nicht vorgestellt oder gezeigt werden wird. Man freue sich aber bereits darauf, "demnächst" mehr Details und Informationen preis geben zu können.


    Unklar ist derzeit noch, ob der Nachfolger unter dem Titel "Life is Strange 2" erscheinen wird oder nicht. Zudem wollte man auch noch nicht verraten, ob der Nachfolger an die erste Season anschließt, oder eventuell eine komplett neue Geschichte, mit neuen Charakteren aber im gleichen "Universum" erzählen wird.


    Aufgrund der noch ausstehenden Informationen sollte es auch verständlich sein, dass derzeit auch noch keinen Releasetermin oder überhaupt ein Zeitrahmen für die geplante Veröffentlichung genannt werden kann.

    Gefällt dir der Artikel

    Life is Strange 2 - Fortsetzung des Dontnod-Kultspiels offiziell bestätigt

    ?
    Meinung des Autors
    Über "Life is Strange" sollte man sich erst ein Urteil erlauben können, wenn man es wirklich mal gespielt hat. Anfangs dachte ich auch, was das denn für ein "Mädchenspiel" sei, doch als ich das Spiel begonnen hatte, hielt es mich in seinem Bann. Die unkonventionelle aber passende Grafik, die Atmosphäre, die liebevoll erstellten Charaktere, das Gameplay und nicht zuletzt die Story mit der extrem passenden musikalischen Untermalung haben ein Gesamtbild ergeben, bei dem man einfach nur noch ein "Wow" über die Lippen bringt. Life is Strange ist eines der besten Spiele, die ich in den vergangenen Jahren zu Gesicht bekommen habe und absolut empfehlenswert. Ob dies ein Nachfolger nochmals übertrumpfen oder zumindest auf dem gleichen Level landen kann ist wünschenswert, aber zugleich auch fraglich. Dennoch freue ich mich auf eine würdige Fortsetzung, bei der hoffentlich wieder Max und Chloé mit von der Partie sind.Jetzt kommentieren!
    « AMD Vega Frontier Edition für den professionellen Einsatz bestätigt - UPDATEGoogle Home als Alternative zu Alexa auf Amazon Echo (Dot) im Sommer 2017 auch in Deutschland »
    Ähnliche News zum Artikel

    Life is Strange 2 - Fortsetzung des Dontnod-Kultspiels offiziell bestätigt

    Life is Strange 2 - Fortsetzung des Dontnod-Kultspiels offiziell bestätigt

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden