• Fifa 17 erreicht die Abonnenten von EA Access

    Kunden, die sich für ein monatliches oder sogar jährliches Abonnement von Electronic Arts Spiele-Flatrate EA Access entschieden haben, dürfen ab sofort das Fußballspiel "Fifa 17" in ihrer Sammlung begrüßen, welches sowohl für Nutzer einer Xbox One oder auch PC zur Verfügung gestellt worden ist



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/88749-01.jpg


    Ob sich die Spiele-Flatrate aus dem Hause Electronic Arts für einen selbst lohnt, muss jeder für sich selbst entscheiden. Da der monatliche Nutzerbeitrag für 3,99 Euro und das jährliche Abonnement sogar nur 24,99 Euro kostet, dürfte schon nur ein einziges darin enthaltenes Spiel diesen Preis wert sein.


    Mit "Fifa 17" erweitert Electronic Arts jetzt seine Access-Spielesammlung um einen weiteren prominenten Spielezugang, welcher ab sofort "kostenlos" zur Verfügung steht - insofern ein EA Access Konto vorhanden ist.


    Benötigt man nicht immer die Top-aktuellen Spiele gleich zum Release, kann sich EA Access im Jahresabo durchaus lohnen, da man nicht nur auf relativ aktuelle Games wie Fifa 17, Star War Battlefront, Mirrors Edge Catalyst, Need For Speed und vieele weitere Zugriff erhält, sondern auch neue Games wie Mass Effect Andromeda oder auch Battlefield 1 noch vor der Veröffentlichung anspielen darf. Zusätzlich erhält man als EA-Access-Kunde beim Kauf neuer Vollversionen, Season Passes und vielen weiteren Dingen einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Fifa 17 erreicht die Abonnenten von EA Access

    ?
    Meinung des Autors
    Persönlich habe ich mir EA Access Anfang diesen Jahres geholt und muss sagen dass, insofern man auf Spiele das Publishers Electronic Arts steht, diese Mitgliedschaft durchaus lohnenswert und fair erscheint. Ich bin zwar kein Fan von Fußball, aber wenn es für mich in dieser Form kostenlos angeboten wird, werde ich sicherlich mal einen Blick riskieren.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Saints Row 2 Gratis für PC bei GOG (Good old Games) und angeblich sogar UncutErste Windows 10 Qualcomm Snapdragon 835 ARM CPU Geräte kommen Ende 4. Quartal 2017 »
    Ähnliche News zum Artikel

    Fifa 17 erreicht die Abonnenten von EA Access

    Fifa 17 erreicht die Abonnenten von EA Access

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden