• Windows 10: Dolby Atmos App jetzt für PCs mit Creators Update verfügbar

    Mit dem Creators Update hat Windows 10 zahlreiche neue Möglichkeiten bekommen. Die entsprechenden Anwendungen gibt es aber nicht nur von Microsoft, sondern auch von anderen Herstellern. Einer davon sind die Dolby Laboratories, die ihre App für 3D-Sound jetzt auch außerhalb des Insider-Programms zugänglich gemacht haben



    Nach dem erfolgreichen Update auf das Creators Update, das auch als Redstone 2 bekannt ist, kann jetzt die Dolby Access App auf allen Rechnern installiert werden. Über den HDMI-Port des PC oder Laptop lässt sich dann eine entsprechend codierte Tonspur an einen AV-Receiver oder eine entsprechend ausgestattete Soundbar übertragen. Der dreidimensionale Ton kann dann sowohl bei Filmen als auch bei Spielen mit Dolby Atmos Tonspur verwendet werden. In der App ist auch eine Funktion zur Nutzung von Dolby Atmos über Kopfhörer enthalten. Während die Nutzung an Receiver oder Soundbar kostenlos ist, wird für die Kopfhörer-Funktion eine Gebühr von 14,89 Euro verlangt. Zuvor gibt es allerdings die Möglichkeit, das Feature kostenlos zu testen. Zudem bezieht sich die Freischaltung auf bis zu 10 Geräte, die mit gleichen Microsoft Konto genutzt werden.


    Zu den Systemvoraussetzungen zählt, dass Windows 10 in der Version 15063.0 oder höher installiert ist. Das neue Creators Update ist also zwingend vorgeschrieben. Die App des Microsoft Store führt direkt eine Kompatibilitätsprüfung durch und teilt dabei mit, ob der jeweilige Rechner für die Dolby-App geeignet ist. Die Anwendung kann direkt über den Microsoft Store heruntergeladen werden.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10: Dolby Atmos App jetzt für PCs mit Creators Update verfügbar

    ?
    Meinung des Autors
    Bislang hat sich Dolby Atmos noch nicht wirklich durchgesetzt. Doch wer den 3D-Sound einmal kennengelernt hat, hat ihn zumeist auch lieben gelernt. Daher ist es eine gute Nachricht, dass dies jetzt auch über einen PC möglich ist. Und die Voraussetzungen zur Nutzung sind dabei sogar überschaubar - sofern entsprechendes Equipment vorhanden ist.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Microsoft lädt zum Event am 2. Mai unter dem Hashtag #MicrosoftEDUInternet Archive ROM Launcher von Zach Morris für Kodi am Windows PC installieren »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10: Dolby Atmos App jetzt für PCs mit Creators Update verfügbar

    Windows 10 - Microsoft aktualisiert Kompatibilitätsupdate KB3150513 für die Version 1607
    Obwohl Microsoft gestern keine kumulativen Updates für die Windows-Versionen 1607 und 1703 verteilt hat, wurden stattdessen die beiden... mehr
    Antivirus-Software für Windows 10 im Test: Bestnote nur zweimal erreicht, Microsoft wird besser
    Über kaum ein PC-Thema wird so hitzig diskutiert, wie über Virenschutz-Programme. Nicht wenige Anwender vertreten die Meinung, dass... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr
    Microsoft Surface Pro - technische Daten sowie Preis nun offiziell bekannt - UPDATE
    Durch etliche Spekulationen im Vorfeld sind zwar schon einige Details zu Microsofts neuem Surface Pro bekannt gewesen, doch sind diese im... mehr
    Neue ASUS-Notebooks mit AMD-Hardware zur Computex 2017 - "Something Has Awakened" - UPDATE
    Unter dem Titel "Something Has Awakened" - "etwas ist erwacht" - teasert der Hardwarehersteller ASUS ganz im Stil der neuen Star War Filme... mehr

    Windows 10: Dolby Atmos App jetzt für PCs mit Creators Update verfügbar

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden