• Neues Amazon Echo Modell mit 7 Zoll großem Touchscreen bereits in Planung?

    Amazon Echo und Amazon Echo Dot sollen ja zusammen mit Alexa sehr erfolgreiche Geräte sein. So recht kann man das bei uns in Deutschland noch schwer glauben, da sich die Geräte nur schleppend verteilen. Trotzdem scheint man bei Amazon an den Sprachassistenten zu glauben und hat möglicherweise schon eine verbesserte Variante mit Display in der Entwicklung.



    Das berichtet zumindest die Webseite Bloomberg Technology und beruft sich dabei als Quelle auf zwei Personen die auf Wunsch nicht benannt werden wollten, aber wohl tiefer in der Materie stecken. Verständlich, da es sich hier entweder um Informationen handelt die noch nicht für die Öffentlichkeit gedacht waren, oder die vielleicht einfach falsch sind?


    Sollte es das Gerät wirklich geben, so soll es mit einem 7 Zoll großen Display erscheinen. Damit will man zusätzlich zur Sprachsteuerung nicht nur eine weiter Option für die Bedienung bieten, sondern auch den Zugriff auf weiterführende News und weitere Informationen zu per Sprache gestellten Anfragen und geöffneten Diensten an sich vereinfachen.


    Das Display soll dabei so verbaut sein, dass es schräg nach oben gerichtet ist. Man soll es so besser einsehen können wenn es an einem normalen Platz steht und muss somit nicht zwingend auf Kopfhöhe aufgestellt werden. Das Gerät soll auch über verbesserte Lautsprecher verfügen und so auch besser klingen als die aktuellen Modelle. Ein Prototyp hätte laut einem der beiden Informanten mindestens je einen Lautsprecher hinter und unter dem Display. Amazon selber soll einen Kommentar dazu auf Anfrage von Bloomberg abgelehnt haben.


    Auch das Fire OS selber soll für das neue Echo Gerät verbessert werden, aber hier ist nichts Genaueres bekannt. Auch nicht ob es dann nur für das Echo Modell mit Display gedacht ist, oder ob es auch auf den bereits vorhandenen Modellen Dot und Echo zum Einsatz kommen wird. Diese sollen auch weiterhin im Sortiment bleiben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Neues Amazon Echo Modell mit 7 Zoll großem Touchscreen bereits in Planung?

    ?
    Meinung des Autors
    Als jemand der Amazon Echo vorbestellt hat komme ich mir ein wenig veralbert vor, denn man plant möglicherweise schon wegen des Erfolges einen Nachfolger während man bei uns nicht mal das aktuelle Modell ausliefern kann? Habt Ihr Amazon Echo bestellt und wartet Ihr noch darauf oder habt Ihr es schon?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Mozilla Firefox - Tabs mit automatischer Stummschaltung öffnen - so gehtsWindows 10 Anniversary Update (1607) erreicht jetzt auch den Current Branch for Business »
    Ähnliche News zum Artikel

    Neues Amazon Echo Modell mit 7 Zoll großem Touchscreen bereits in Planung?

    Amazon Echo Look - Alexa kann jetzt nicht nur zuhören, sondern auch sehen
    Amazons Sprachassistentin Alexa, welche bereits in den Produkten "Echo Dot" sowie "Amazon Echo" zu finden ist, erhält jetzt eine... mehr
    Oster-Angebote bei Amazon mit zahlreichen Schnäppchen - UPDATE II
    03.04.2017, 10:03 Uhr: Bis Ostern ist es zwar noch einige Zeit hin, doch bei Amazon findet bereits jetzt die Oster-Angebote -Woche statt.... mehr
    Antivirus-Software für Windows 7 im Test: Microsoft endlich bei den besten dabei
    Viele Tests von Virenschutzprogrammen kommen am Ende auf einen gemeinsamen Nenner: die kostenlose Lösung von Microsoft hat noch viel Luft... mehr
    AMD Ryzen 7 1950X - Gerüchte über 16-Kern-CPU mit Quad-Channel-Support im Umlauf - UPDATE
    Obwohl AMDs aktueller Ryzen 7 1800X als Top-Modell für den Consumer-Markt betrachtet wird, könnte im Rahmen der bevorstehenden Computex in... mehr
    AMD Ryzen 7 1700X sowie 1800X jetzt auch als boxed mit Wraith Max-Kühler erhältlich
    Bislang hat AMD nur den kleineren der drei neuen Ryzen-7-CPUs, genauer gesagt den Ryzen 7 1700 mitsamt dem neuen Wraith Spire CPU-Kühler... mehr

    Neues Amazon Echo Modell mit 7 Zoll großem Touchscreen bereits in Planung?

    – deine Meinung ?