• Origin PC EVO015-S - leichtgewichtiges und dennoch starkes Gamer-Notebook

    Gaming-Notebooks sind nicht nur verhältnismäßig kostspielig, sondern stellen immer eine Art Notlösung für einen Computer im Gaming-Bereich dar. So fehlt es ihnen im direkten Vergleich zu äquivalenten Desktop-PCs an Rechenleistung und weisen im Vergleich zu Office-Notebooks das höhere Gewicht sowie die skurileren Formen auf. Das Origin PC EVO 015-S soll die bisherigen Nachteile allerdings ganz gut abfangen können, da es nicht nur in einer edlen Hülle steckt und zudem mit 1,8 Kilogramm zu den leichtesten Notebooks seiner Klasse gehört, sondern auch mit einem Intel Core i7-6700HQ, 16 GB RAM sowie einer GeForce GTX 1060 mit 6 GB VRAM für ausreichend Leistung sorgen kann, um die meisten der aktuellen AAA-Games flüssig spielen zu können



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/82694-msi_nb_16k2_photo03.jpg


    Zieht man die bisherigen Gaming-Notebooks wie das ASUS GX500, das Schenker XMG U726 oder auch das MSI GT80 Titan zum Vergleich heran, scheint Origin PC mit dem EVO15-S seine Hausaufgaben gemacht zu haben.


    Auf den schlanken Maßen von 24,9 x 38,1 x 1,75 Zentimetern bringt das mit einem 15,6 Zoll-Panel ausgestattete Gaming-Notebook ein Gewicht von gerade einmal 1,8 Kilogramm auf die Waage. Bei dem Panel handelt es sich um ein Anti-Glare-IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Für den Antrieb sorgen ein starker Prozessor in Form des Intel Core i7-6700HQ der Skylake-Generation sowie eine GeForce GTX 1060, die mit 6 Gigabyte GDDR5-Videoram bestückt ist. Unterstützend sind 16 Gigabyte DDR4-2400-RAM, eine 256 Gigabyte große M.2-VNM-SSD sowie eine zwei Terabyte große HDD verbaut, die genügend Speicherkapazität bieten sollten.



    Bild 1 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82693-msi_nb_16k2_photo01.jpg
    Bild 2 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82695-msi_nb_16k2_photo04.jpg
    Bild 3 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82691-flexibility-side-left-2.png
    Bild 4 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82692-flexibility-side-right-2.png



    Zu den weiteren Features lassen sich eine hintergrundbeleuchtete Tastatur, ein USB-3.1-Anschluss im Typ-C-Form, drei USB 3.0- sowie ein USB-2.0-Port aufzählen. Für die Konnektivität stehen WLAN in der Konstellation 802.11 ac, Killer-Gigabit-LAN, HDMI-2.0 sowie ein Mini-DisplayPort 1.2 zur Ausstattung.


    Auf Wunsch sind sogar individuelle Motive hinsichtlich der Lackierung möglich, die das EVO15-S dann entweder in "Traditional", mit Origin-Logo alias "Laser Etching", "Shredder Paint" oder im schlachterprobten, mit Einschusslöchern versehenen "Battle-Tested"-Design darstellen können.



    Bild 1 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82690-custom-paint-traditional-2.png
    Bild 2 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82688-custom-paint-laser-etch-2.png
    Bild 3 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82689-custom-paint-shredder-2.png
    Bild 4 von 4https://www.winboard.org/artikel-attachments/82687-custom-paint-gun-shot-2.jpg


    So viel Technik und Individualität hat natürlich auch seinen Preis, der laut Pressemitteilung bei 2.099 US-Dollar liegen soll.



    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Origin PC EVO015-S - leichtgewichtiges und dennoch starkes Gamer-Notebook

    ?
    Meinung des Autors
    Für ein Gaming-Notebook, wo die Hardware auf kleinstem Raum verbaut sein muss, klingen die Leistungsdaten gar nicht mal sooo schlecht, dennoch kann man sich für den Preis 2 sehr leistungsstarke Desktop- oder Barebone-Systeme kaufen. Interessant sind die Bildbezeichnungen auf der Homepage des Herstellers, wodurch klar sein dürfte, dass das EVO015-S ursprünglich dem MSI GS60 Ghost Pro entstammt.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « PC piept beim Einschalten - das bedeuten die PieptöneWindows 10 Preview Bild 14951 für Desktop und Mobile im Fast Ring kommt mit vielen Neuerungen »
    Ähnliche News zum Artikel

    Origin PC EVO015-S - leichtgewichtiges und dennoch starkes Gamer-Notebook

    MS Paint - 2D-Version findet als kostenlose App im Microsoft Store ein neues Zuhause
    Nachdem gestern die Meldung vom Ende des klassischen Paint-Mal-Programms durch die Medien ging, schien der bevorstehende Verlust doch mehr... mehr
    AMD Ryzen Threadripper - ein erster Ausblick auf die Retail-Verpackung - UPDATE
    Über seinen Twitter-Account hat AMD schon einen ersten Ausblick auf die Retail-Verpackungen der HEDT-Prozessoren der... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr
    Mozilla Project Common Voice - Open-Source Spracherkennungs-Software bereits in Arbeit
    Unabhängig von den großen Unternehmen Google, Apple, Amazon und auch Microsoft plant die Mozilla Foundation unter dem Projektnamen "Common... mehr
    AMD Ryzen Threadripper kommen als 1950X sowie 1920X für 999 respektive 799 US-Dollar - UPDATE III
    Sowohl für den Ryzen Threadripper 1950X sowie den Ryzen Threadripper 1920X hat AMD nun ganz offiziell weitere Details sowie auch die längst... mehr

    Origin PC EVO015-S - leichtgewichtiges und dennoch starkes Gamer-Notebook

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Luk
      Luk -
      Aber wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?
    1. Avatar von Castle
      Castle -
      Zitat Zitat von Luk Beitrag anzeigen
      Aber wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?
      Laut Hersteller (Link wie im Artikel) beträgt die Akkulaufzeit bis zu 4 Stunden.

      Manchmal hilft Google bei solchen Sachen. In seltenen fällen auch Bing
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden