• Xbox One S: Bitstream und Dolby Atmos könnten als Update kommen

    Die neue Xbox One S macht als Spielkonsole eine gute Figur. Theoretisch könnte sie aber auch als Alternative für einen Ultra HD Blu Ray Player dienen, doch das scheitert bei Filmfreunden oftmals an einem bestimmten Punkt: dem Ton. Nun wurde Abhilfe für bestehende Probleme in Aussicht gestellt, doch die Kunden benötigen viel Geduld



    In diversen Test konnte die neue Xbox One S mit vielfach positiven Ergebnissen aufwarten. Gelobt wurden unter anderem das kompakte Design mit integriertem Netzteil, die verbesserte Verarbeitung, der besser zu haltende Controller, die gute Bildqualität und deutliche Fortschritte beim Stromverbrauch. Größter Kritikpunkt ist, dass die Konsole den Ton nicht als Bitstream ausgeben kann. Vielmehr wird der Ton intern in ein PCM-Signal gewandelt und so an den Verstärker weitergereicht. Daher müssen die Nutzer auf die Vorzüge neuer Tonformate wie Dolby Atmos und DTS:X verzichten, die auf diversen Blu Rays und Ultra HD Blu Rays bereits vorhanden sind. Und auch die unkomprimierten Tonspuren in Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio oder ähnlichem werden nur unzureichend wiedergegeben.


    Doch möglicherweise wird sich bei Microsoft des Themas annehmen. Das stellte zumindest Albert Penello als hochrangiger Mitarbeiter im Produktmarketing von Microsoft in einem Interview mit Eurogamer in Aussicht. Er kündigte für die nahe Zukunft eine Reihe von neuen Media-Apps an, die die Xbox One S vielseitiger machen sollten. Im Zuge dieser Ankündigung ging Penello auch auf den Wunsch vieler Fans nach "neuer Audio-Funktionalität einschließlich Bitstrom Unterstützung" ein. Derzeit würde überprüft, ob dies als "als mögliche Funktion in einem zukünftigen Update" aufgenommen werden soll.


    Das bedeutet im Umkehrschluss aber auch, dass bislang nicht an einem solchen Update gearbeitet wird. Sofern man sich bei Microsoft also tatsächlich zu einer Umsetzung entschließen sollte, dürften noch einige Monate ins Land gehen, bevor ein Ergebnis zu erwarten ist. Zudem ist es gut möglich, dass man recht schnell feststellen muss, dass die technischen Möglichkeiten ein entsprechendes Update gar nicht zulassen. Wer also beim Ton bereits jetzt auf der sichern Seite sein will, kommt nicht um den Kauf eines eigenständigen (Ultra HD) Blu Ray Players herum. Das ist aber leider bei Spielen keine Lösung, und diese wird es in Zukunft ebenfalls öfter mit dem neuen Tonformat geben.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Xbox One S: Bitstream und Dolby Atmos könnten als Update kommen

    ?
    Meinung des Autors
    Mit der Xbox One S hat Microsoft seiner aktuellen Spielkonsole ein zeitgemäßes Update spendiert. Leider hat man beim Ton gepennt, denn hier fallen diverse besonders gute Tonformate hinten runter. Aktuell ärgert das vor allem Filmfans, doch in Zukunft dürfte es immer öfter auch Zocker betreffen. Doch möglicherweise wird noch mal nachgebessert.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « HP Elite x3 nun bei vielen Online-Händlern immerhin schon unter 800 EuroWindows 10: Marktanteil zum Ende des kostenlosen Upgrade leicht gestiegen - UPDATE II »
    Ähnliche News zum Artikel

    Xbox One S: Bitstream und Dolby Atmos könnten als Update kommen

    DVB-T2: mehr Sender übers Internet - neuer Service freenet TV connect - UPDATE III
    01.03.2017, 15:03 Uhr: Ab dem 29. März geht das neue digitale Antennenfernsehen in den Regelbetrieb, ausgestrahlt werden insgesamt 40... mehr
    Fire TV (Stick): Update aktiviert personalisierte Werbung - so schaltet man sie ab
    Seit einigen Tagen verteilt Amazon ein Update an ältere Fire TV und Fire TV Stick, das neben einer neuen Optik auch den Zugriff auf die... mehr
    Windows 10 Creators Update - Eingabeaufforderung wieder im WinX-Menü anzeigen - so gehts
    Mit dem Creators Update hat Microsoft damit begonnen, das Kommandozeilen-Programm in Form der Eingabeaufforderung aus dem alternativen... mehr
    Dolby Atmos: alle Blu Rays in Deutschland mit dem neuen Tonformat - UPDATE
    10.05.2015, 12:18 Uhr: Heimkino-Fans erleben gerade spannende Zeiten, denn aktuell erfolgt der wohl größte Technologie-Umbruch, den es je... mehr
    Windows 10 Mobile: Creators Update für diese Smartphones geplant - UPDATE
    11.04.2017, 12:26 Uhr: Seit heute steht das sogenannte Creators Update für die Desktop-Version von Windows 10 bereit. Die Freigabe für... mehr

    Xbox One S: Bitstream und Dolby Atmos könnten als Update kommen

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden