• Windows 10 Mail App lässt ab sofort Steuerung externer Grafiken in Mails zu

    Nutzer der Mail-App unter Windows 10 können von nun an entscheiden, wie mit externen Grafiken und Bildern in Mail-Anhängen verfahren werden soll. Die neue Steuerung zu externen Inhalten, welche sich in den Einstellungen unter Lesebereich findet, lässt sich auf jedes, mit der Mail-App verknüpfte E-Mail-Konto individuell einrichten. Somit kann der Nutzer selber entscheiden, wie zukünftig mit verschlüsselten S/MIME-Nachrichten umgegangen werden soll



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/93194-windows10-logo.jpg


    Microsoft hat seiner Windows Mail-App eine neue Funktion spendiert, die zwar für die Insider des Preview Ring schon seit ein paar Wochen zur Verfügung gestanden hat, nun aber auch alle anderen Windows-Nutzer erreicht hat. Unter den Einstellungen in der Mail-App im Abschnitt "Lesebereich" kann jetzt für jedes verknüpfte E-Mail-Konto separat definiert werden, wie dieses mit eingebetteten Bildern umzugehen hat.



    https://www.winboard.org/artikel-attachments/93193-01.jpg


    In der Standardeinstellung ist der automatische Download für S/MIME-Nachrichten zwar deaktiviert, kann aber nun auf Wunsch auch aktiviert werden.




    Gefällt dir der Artikel

    Windows 10 Mail App lässt ab sofort Steuerung externer Grafiken in Mails zu

    ?
    Meinung des Autors
    Mal schauen, inwieweit Microsoft seine Mail-App noch weiter verbessert. Allerdings denke ich, dass es noch ein weiter und steiniger Weg sein wird, bis die Mail-App auch die Nutzer von Outlook und/oder Thunderbird u.ä. überzeugen kann. Persönlich fehlen mir einfach noch zu viele Features worunter nicht nur die Übersichtlichkeit gehört.Jetzt kommentieren!
    « NAS im Eigenbau - so lässt sich ein ausgemusterter PC mittels FreeNAS zum Netzwerkspeicher umfunktionierenWindows Explorer: gezielt nach bestimmtem Dateityp suchen - so geht es »
    Ähnliche News zum Artikel

    Windows 10 Mail App lässt ab sofort Steuerung externer Grafiken in Mails zu

    Windows 10: App-Zusatz "Neu" aus dem Startmenü entfernen - so geht's
    Windows 10 ist standardmäßig so eingerichtet, dass jedes neu installierte Programm und auch jede neue App, die im Startmenü verknüpft... mehr
    Windows 10: Kontextmenü (Rechtsklick) individuell anpassen - so geht's - UPDATE
    Mit dem über einen Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktops aufrufbaren Kontextmenü lassen sich schon standardmäßig allerhand... mehr
    Windows 10: mehrere Bilder gleichzeigtig verkleinern - so geht's
    Die Möglichkeit, Fotos in hochauflösender Qualität zu erstellen ist in der heutigen Zeit dank DSLR oder auch Smartphones kein Problem mehr.... mehr
    Skype für Windows für Notrufe verwenden - Das sind die offiziellen Einschränkungen!
    Immer wieder taucht die Frage auf was es mit der Skype Notruf Funktion auf sich hat, dabei müsste man eigentlich nur das Kleingedruckte in... mehr
    Whats App Datenschutz Einstellungen am Smartphone, Tablet oder Desktop PC anpassen
    WhatsApp will seinen Nutzern auch sichere Daten bieten und neben der Ende-zu-Ende Verschlüsselung kann man auch ein wenig anpassen, welche... mehr

    Windows 10 Mail App lässt ab sofort Steuerung externer Grafiken in Mails zu

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von Alfiator
      Alfiator -
      Wird auch langsam Zeit;andere können das schon Jahre...
    1. Avatar von G-SezZ
      G-SezZ -
      ein weiter und steiniger Weg sein wird, bis die Mail-App auch die Nutzer von Outlook und/oder Thunderbird u.ä. überzeugen kann
      Der Weg existiert nicht, solange MS in den emails rum schnüffelt.