• Prozessoren

    17.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91546-microsoft-campus.jpg

    Nachdem Microsoft noch in der ersten Januar-Woche durch seine vorgezogenen Patches gegen die Sicherheitslücken der CPU-Architekturen vorgegangen ist, führten diese unter Windows 10, aber auch Windows 7 sowie Windows 8 dazu, dass einige, vor allem ältere AMD-Systeme das Booten des Systems verweigert haben. Aktuell stehen zwei neue Patches mit den Nummerierungen KB4073578 sowie KB 4073576 zur Verfügung, welche kurioserweise nur ...
    15.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91526-meltdown-spectre-kernel-vulnerability.png

    Nachdem die aktuellen Windows-Versionen von Microsoft mit dem einen oder anderen Update gegen die Sicherheitslücke Spectre versorgt hat, wurde nun auch von Intel ein entsprechender Microcode an die Mainboardhersteller verteilt, wodurch die Mainboardhersteller ASUS, ASRock, Gigabyte und MSI schon einen Großteil ihrer Produkte mit finalisierten BIOS-Updates ausstatten können. Allerdings konnten bislang noch nicht alle Mainboards mit entsprechenden BIOS-Versionen versorgt werden. Speziell Nutzer älterer Chipsätze ...
    11.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91497-02.jpg

    Im Rahmen der CES 2018 hat sich auch für den Hardwarehersteller Dell die Möglichkeit geboten, sein neues Dell XPS 15 2-in-1 Convertible-Gerät vorzustellen, welches nicht nur erstmals die bisherige 13-Zoll-Varianten erweitert, sondern auch auf Intels neuestes Kaby-Lake-Portfolio zurückgreift, welches neben vier CPU-Kernen samt SMT auch mit einem Radeon RX Vega-Chip ausgestattet ist. Diese neue Hardwarekombination spart nicht nur Platz ein, sondern soll auch deutlich ...
    10.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91488-razer-phone-razer-project-linda-laptop-gadget-add-addon-zubehoer-ces-2018-la-consumer-electron.png

    Auch wenn es mit Android als OS ausgeliefert wird hat der eine oder andere Windows Nutzer das Smartphone sicher auf dem Schirm, sei es weil er einfach ein Smartphone sucht oder weil es eben von Razer stammt. Auf der aktuellen Consumer Electronics Shows 2018 in Las Vegas hat Razer nun Project Linda gezeigt mit dem das Razer Phone zu einem vollwertigen Laptop für Working und Gaming werden soll.


    Asus hatte schon vor ...
    09.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91486-meltdown-spectre-kernel-vulnerability.png

    Obwohl das Problem der Sicherheitslücken mit den Namen "Meltdown" und "Spectre" schon seit Monaten bekannt gewesen ist und unter Geheimhaltung schon an Lösungen beziehungsweise technischen Milderungen gearbeitet worden ist, wurde die in quasi jedem Hardwarechip beinhaltende Schwachstelle erst im Laufe der vergangenen Woche publik gemacht. Als Vize-Präsident von Windows hat Terry Myerson heute einen Beitrag veröffentlicht, in welchem er seinerseits etwas Aufklärung gibt. Unter ...
    09.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91477-windows-10.jpg

    Als zu Beginn des Jahres umfangreich über Meltdown und Spectre berichtet worden ist, bei welchen es sich um hardwarebedingte Sicherheitslücken handelt, haben viele Hersteller mittlerweile entsprechende Sicherheitspatches veröffentlicht. Allen voran hat auch Microsoft bereits in der vergangenen Woche entsprechende Sicherheitsupdates vorzeitig ausgerollt, die eigentlich erst in der aktuellen Woche in Form des Patchday zur Verfügung ...
    08.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91469-03.jpg

    Im Rahmen der bereits angelaufenen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat AMD einen Tech Day veranstaltet, welcher nicht nur den offiziellen Starttermin der kommenden, zweiten Ryzen- sowie Threadripper-Generation alias Zen+ (Pinnacle Ridge) bekannt gegeben hat, sondern auch die neuen AMD-APUs (Raven Ridge) für den Desktop vorstellt, die schon im Februar den Handel erreichen sollen. Aber auch einen Ausblick in die fernere Zukunft lässt AMD in seiner Vorstellung nicht aus




    Nachdem das Jahr 2017 für den Chiphersteller AMD zu den erfolgreichsten der Firmengeschichte zählt, hat sich AMD im Vorfeld der Consumer ...
    05.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91437-01.jpg

    Noch im Vorfeld der nächstwöchigen Computer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat der Mainboard-Spezialist ASRock eine neue Platine für AMDs Threadripper-CPUs angekündigt, welches auf den Namen X399M Taichi hört. Das Besondere an diesem Mainboard ist sein Formfaktor, welcher im Micro-ATX-Format auch Workstation-PCs in kleinen und kompakten Gehäusen erlaubt. Eine Markteinführung soll in den kommenden Wochen geplant sein


    ...
    03.01.2018
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91398-intel-logo.jpg

    Die Hiobsbotschaften bezüglich schwerwiegender Sicherheitslücken in Intel-CPUs scheinen nicht abzureißen. Erneut wird über einen Designfehler berichtet, dessen daraus resultierende Sicherheitslücke nur im Zuge von Hardware-Änderungen behoben werden könne. In der Zwischenzeit sollen Software-seitige Änderungen am Kernel von Linux, Windows sowie Mac OS die Schwachstelle abschwächen beziehungsweise eindämmen können, wobei diese Workarounds ...
    11.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91180-windows-modifikation.jpg

    Ist man in einem Computer-Forum auf der Suche nach Hilfe, empfiehlt es sich in den meisten Fällen auch Informationen über die eigene Hard- und Software anzugeben, die zur Lösung des Problems von essentieller Bedeutung sein können, da die Helfenden bei einem "Ich benötige Hilfe" meist genauso ratlos dastehen, wie der Hilfesuchende selbst. Allerdings kann und muss nicht jeder Computer-Nutzer über das genaue Innenleben seines Rechners Bescheid wissen - man ...
    11.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91174-amd-ryzen-2000-roadmap.jpg

    Mit der Veröffentlichung seiner Ryzen-CPUs auf Basis der neuen Zen-Architektur hat der Hardware-Hersteller AMD im Frühjahr diesen Jahres nicht nur dafür sorgen können, dass damit die verhältnismäßig schlechte Bulldozer-Architektur abgelöst wird, sondern auch dafür gesorgt, dass Konkurrent Intel endlich auch mehr als vier Kerne im Consumer-Bereich eingeführt hat. Jetzt ist eine Roadmap aufgetaucht, auf welcher die neuen ...
    08.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91167-amd-ryzen.jpg

    Nachdem in den letzten Tagen gravierende Sicherheitslücken in der Management Engine von Intels Prozessoen aufgefallen sind, fürchten nun auch Nutzer von AMD-CPUs eine solche Schwachstelle in ihren Prozessoren, da zumindest die aktuellen Ryzen-CPUs einen Platform Security Processor (PSP) verfügen, welcher ähnliche Sicherheitsfunktionen wie der ARM-Prozessor aus dem Hause Intel übernimmt. Erste Mainboardhersteller wie ASRock ...
    07.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91134-windows-10-auf-arm.jpg

    06.12.2017, 12:03 Uhr:
    Moderne Smartphones nutzen bestimmte Prozessoren, auf denen Windows bislang nicht genutzt werden konnte. Gestern wurde eine Lösung für das Problem vorgestellt, was eine gänzlich neue Gerätegeneration bei Notebooks und Tablets zur Folge haben könnte. Doch bereits jetzt scheint klar zu sein, dass Umsteiger mit Problemen rechnen müssen


    Windows 10 auf sogenannten ARM-Prozessoren ...
    06.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91136-amd-ryzen-mobile.jpg

    Durch eine verstärkte Kooperation zwischen AMD und Qualcomm sollen die kommenden Ryzen-Mobile-CPUs nicht nur zu den weltweit schnellsten Prozessoren mit integrierter Grafik für die kommende Ultrabook-Generation darstellen, sondern mit optionalen Snapdragon-LTE-Modems aus dem Hause Qualcomm in einen "Connected Standby" versetzt werden können, wodurch diese eine dauerhafte Verbindung zum Internet halten können, ...
    05.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91132-amd-epyc.png

    In den vergangenen Jahren war der Server-Markt aufgrund fehlender Konkurrenz zu 99 Prozent von Intel-CPUs geprägt. Jetzt haben AMD und Microsoft bekannt gegeben, dass die neuen EPYC-Server-Prozessoren ab sofort zum Portfolio des Azure-Cloud-Dienstes aus dem Hause Microsoft gehören werden. Dieser Schritt könnte durch den wachsenden Bedarf an immer mehr Cloud-Rechenleistung ein durchaus sehr wichtiger für beide Partner darstellen


    ...
    05.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91125-01.jpg

    Anders als der in diesem Jahr wieder erstarkte Konkurrent AMD, beherrscht Intel vortrefflich die Kunst, jeder neuen CPU-Generation einen neuen Chipsatz zur Verfügung zu stellen, welcher dann auch nur mit dieser Prozessor-Generation kompatibel ist, obwohl die verwendeten Sockel möglicherweise absolut identisch ausfallen. So hat Intel der aktuellen achten Generation an Core-CPUs auch Mainboards mit dem neuen ...
    04.12.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91119-amd-ryzen.jpg

    AMD-PCs der vergangenen Jahre haben zwar bezüglich der Leistungsfähigkeit immer den Kürzeren gegenüber der Konkurrenz von Intel ziehen müssen, doch konnten diese schon immer hinsichtlich ihrer Abwärtskompatibilität im direkten Vergleich zu Intel punkten. Nachdem AMD in diesem Jahr mit Ryzen sein Comeback im CPU-Bereich feiern konnte, sollen die dafür verwendeten AM4-Mainboards auch den Nachfolge-Generationen ...
    28.11.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/91039-03.jpg

    Nachdem Aldi diesen Donnerstag mit dem Akoya P56000 seinen ersten PC auf Basis des neuen AMD Ryzen vertreiben wird, bei welchem es sich bewiesener Maßen um keinen Gaming-PC handelt, hat der Discounter für die darauf folgende Woche den Erazer X67015 angekündigt. Letzterer darf durchaus als waschechter Gaming-PC bezeichnet werden, welcher neben dem neuesten Sechskerner Intel Core i7-8700, ausreichend Speicherplatz und RAM mit der entscheidenden GeForce GTX 1070 ausgestattet ist, welche aufwendige ...
    15.11.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90806-medion_p56000_02.jpg

    Aufgrund der durchweg positiven Entwicklung der Ryzen-CPUs aus dem Hause AMD setzt Medion beim kommenden Desktop-PC Akoya P56000 seit einer gefühlten Ewigkeit wieder auf ein System, welches statt der bisher üblichen Intel-CPUs auf eine Ryzen-CPU aus dem Hause AMD setzt. Mit insgesamt 6 Rechenkernen, 12 Threads sowie einer Radeon RX 560 sowie 8 GB RAM handelt es sich bei dem PC um einen leistungsstarken Multimedia-PC, welcher in allen Aldi-Süd-Filialen ab dem 16. November für 599 Euro in den Regalen stehen wird




    UPDATE vom 15.11.2017 - 17:48 Uhr

    Einen Tag vor offiziellen Verkaufsstart konnten die ...
    08.11.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90801-intel-8th-gen-cpu-discrete-graphics-2.jpg

    Als im Frühjahr diesen Jahres das Gerücht aufkam, dass Intel die in seinen Chips verbaute HD-Graphics-Einheit durch AMD-Chips ersetzen wolle, war dessen Glaubwürdigkeit aus verschiedensten Gründen zweifelhaft. Jetzt hat Intel offiziell angekündigt, seine kommenden Notebook-Prozessoren der H-Serie mittels AMD-Grafikchip auszustatten, welcher im Gegensatz zu AMDs angekündigter Raven-Ridge-Serie auf HBM2-Speicher statt auf GDDR5-Speicher setzen soll




    UPDATE vom 08.11.2017 ...
    01.11.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90741-amd-epyc.png

    AMDs aktuelle Server-CPUs der EPYC-Serie haben mit ihrer Ausstattung auf Basis der Zen-Architektur, welche bis zu 32 Kerne, 64 Threads, einem 64 MB großen L3-Cache sowie 128 PCIe-3.0-Lanes hervorragende Spezifikationen vorweisen kann, bislang noch nicht so richtig die Dominanz von Intels Vormachtstellung brechen können. Diese Aufgabe soll nun auf die zweite EPYC-Generation zukommen, zu welcher die im Bereich Zen stets gut informierten französischen Kollegen von Canard-PC-Hardware einige Details in Erfahrung bringen konnten




    Als AMD im Sommer diesen Jahres seine Server-Prozessoren der EPYC-Serie offiziell in den Handel entlassen hatte, waren die Hoffnungen groß, dass die ebenfalls auf der neuen Zen-Architektur basierenden CPUs mit bis zu 32 Kernen, 64 Threads, einen 64 MB großen L3-Cache, Octa-Channel Speicherinterface sowie bis zu 128 PCIe-3.0-Lanes das nötige Rüstzeug mit auf den Weg bekommen haben, Intels Vormachtstellung im Bereich der Server-CPUs angreifen zu können. Dieses ...
    27.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/83321-965878_0__62210.jpg

    Wer sich einen Gaming-PC im Wert um die 1.000 Euro zulegen möchte, hat die Wahl zwischen einem Tutti-Kompletti-PC vom Händler oder einem selbst zusammengestellten und zusammengebauten PC, bei welchem die Gewichtung der einzelnen Komponenten individuell bestimmt werden kann. Je mehr Geld man für die Neuanschaffung eines PCs auszugeben bereit ist, umso größer können natürlich auch die Unterschiede zum "PC von der Stange" ausfallen. Dieser Ratgeber soll euch ein paar Zusammenstellungen aufzeigen, was sich der Preisklasse von rund 1.000 Euro erwarten lässt




    Der große Vorteil von einem selbsterstellten Gamer PC für rund 1.000 ,- Euro ...
    27.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90695-01.jpg

    Nachdem AMD Anfang diesen Jahres mit seinen Ryzen Desktop-CPUs wieder an seinen Konkurrenten Intel anschließen konnte, möchte man diesen mit den jetzt offiziell vorgestellten Mobilen Notebook-CPUs der Raven-Ridge-Serie deutlich übertreffen. Die von AMD nun offiziell vorgestellten APUs der Raven-Ridge-Serie mit den Bezeichnungen Ryzen 5 2500U und Ryzen 7 2700U bestehen aus einer Kombination aus Ryzen-CPU und neuer Vega-GPU und sollen allen, derzeit auf den Markt befindlichen Prozessoren für Note- und Ultrabooks ...
    25.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90667-amd-q3-2017-01.jpg

    Noch am gestrigen Abend hat der kalifornische Chiphersteller AMD seine Quartalszahlen veröffentlicht, die mit einem Quartalsumsatz in Höhe von 1,6 Milliarden US-Dollar dermaßen positiv ausfallen, dass nicht nur die zuvor von Analysten gesetzten Erwartungen übertroffen worden sind, sondern auch den seit nunmehr sechs Jahren höchsten Wert darstellen. Während die neuen Ryzen-CPUs die Hauptlast dieses Aufschwungs tragen, darf man auch nicht die Grafikkartensparte ...
    23.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90646-01.jpg

    Obwohl sich AMDs Portfolio an Ryzen-Prozessoren bereits sehr gut verkauft hat und auch immer noch sehr gut verkauft, scheint der Hersteller AMD die Preise gesenkt zu haben. Besonders bei den Achtkern-Ryzen mit X-Suffix sind die Preise so niedrig wie noch nie. Als Begründung für die Preissenkungen können viele Spekulationen aufgestellt werden, wobei ein anhaltendes Kaufinteresse gegenüber Intels neuen Coffee Lake-S CPUs zu wahren, wohl am wahrscheinlichsten ...
    23.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/82947-1124245.jpg

    Um sich einen wirklich guten Gaming-PC zusammenstellen zu können, bedarf es nicht zwingend eine vierstellige Anschaffungssumme. Auch für ein Budget von bis zu 750 Euro lässt sich aktuell ein Gaming-PC zusammenstellen, welcher auch die aktuellsten Spiele wie GTA 5, The Division, DOOM, Battlefield 1 in Full-HD und auch in der nächsthöheren WQHD-Auflösung ohne Ruckeln darstellen kann. In diesem Praxis-Tipp möchte ich euch zeigen, auf was es bei einem 750-Euro-Gaming-PC ankommt




    UPDATE vom 23.10.2017 - 13:22 Uhr

    Da aufgrund der letztmonatigen Preiserhöhungen bei RAM und Grafikkarten ein Gaming-PC für 500 Euro kaum noch zu realisieren ist, werfen wir einen Blick auf die 750-Euro-Klasse, in welcher sich schon ein vernünftiges Arbeitspferd für sämtliche Games in Full-HD-Auflösung zusammenstellen lässt. Anlässlich des turbulenten Hardware-Jahres 2017, in welchem in erster Linie AMD aber auch Intel sowie Nvidia auf sich aufmerksam gemacht haben und Weihnachten vor der Türe steht, war es Zeit, diesem ...
    20.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/84683-amd.png

    Während sich die Informationen bezüglich Modellbezeichnungen, Taktraten und auch eventuellen Preisen zu AMDs neuen Ryzen-CPUs immer mehr verdichten, fehlt es bislang immer noch an aussagekräftigen Informationen bezüglich der AM4-Mainboards. Dieser Artikel soll euch sämtliche bisher bekannten AM4-Mainboard-Modelle mit dem Entusiasten-Chipsatz X370 zeigen, mit denen auch zum Start der Ryzen-CPUs in zwei Wochen gerechnet werden kann




    UPDATE vom 20.10.2017 - 17:34 Uhr

    ASUS hat mittlerweile auch seine ersten Mini-ITX-Mainboards ASUS ROG Strix X370-I sowie ASUS ROG Strix B350-I auf Basis des B350- sowie X370-Chipsatzes offiziell vorgestellt. Aktuell verfügbare technische Daten sind in der unten stehenden Tabelle nachgetragen worden.


    UPDATE 17.17.2017 - 16:42 Uhr

    Nachdem das BioStar X370GTN als erstes Mini-ITX-Mainboard mit X370-Chipsatz gefeiert werden konnte, gilt es zudem unter allen bislang verfügbaren Mini-ITX-Mainboards zu einem Preis ab 118 Euro auch noch als günstigstes seiner Art. Vergleicht man das mit dem jetzt ebenfalls im Handel erhältlichen ASRock Fatal1ty X370 Gaming/ac, für welches stolze 172 Euro aufgerufen werden, kann die Preisempfehlung im Mini-ITX-Bereich nur an das X370GTN aus dem Hause BioStar gehen.

    Beide Mainboards sind auf der unten stehenden Liste entsprechend aktualisiert und nachgetragen ...
    20.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/84555-biostar-b350-racing-gt5a.jpg

    Nachdem wir euch gestern alle bekannten neuen AM4-Mainboards mit dem Entusiasten-Chipsatz X370 vorgstellt haben, sollen nun heute die Mainboards mit dem Mainstream-Chipsatz B350 folgen. Laut aktuellen Informationen wird man in diesem Leistungs-Segment auf insgesamt 17 Mainboards treffen, worunter sich wieder die alltbewährten Hersteller ASRock, Asus, Biostar,Gigabyte und MSI, aber auch mit ECS und Maxsun zwei neue Hersteller befinden




    UPDATE vom 20.10.2017 - 17:30 Uhr

    ASUS hat mittlerweile auch seine ersten Mini-ITX-Mainboards ASUS ROG Strix X370-I sowie ASUS ROG Strix B350-I auf Basis des B350- sowie X370-Chipsatzes offiziell vorgestellt. Aktuell verfügbare technische Daten sind in der unten stehenden Tabelle nachgetragen worden.


    UPDATE vom 05.09.2017 - 15:36 Uhr

    Mit dem neuen ASUS TUF B350M-PLUS GAMING hat der Boardpartner ASUS sein allererstes Mainboard der TUF-Serie (The Ultimate Force) für den Sockel AM4 vorgestellt, welches in den kommenden zwei Wochen im Handel erscheinen soll. Das im Micro-ATX-Format gefertigte Mainboard setzt auf 4 DDR4-Speicherbänke, welche bis zu 64 Gigabyte DDR4-3200-RAM verwalten können. Neben einem PCIe-3.0-x16-Steckplatz sowie einem mechanischen PCIe-2.0-x16-Steckplatz steht auch noch ein PCIe-2.0-x1-Slot zur Verfügung, der aber nur Anwendung ...
    13.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90441-01.png

    Die Klassifizierung seiner Prozessoren in Leistungsklassen, welche Intel schon im April diesen Jahres bei seinen Xeon-Prozessoren mit Bronze, Silver, Gold und Platinum eingeführt hat, soll demnächst auch bei den Desktop-Prozessoren der Pentium-Klasse fortgeführt werden. So sollen die bisherigen Desktop-CPU das Gold-Label erhalten, um die Leistungsklasse auf den ersten Blick einschätzen zu können. Weitere Low-Entry-Desktop-CPUs wie zum Beispiel die Prozessoren ...
    06.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90438-coffee-lake.jpg

    Nachdem Intel gestern den Startschuss zum Marktstart seiner neuen Prozessoren der Coffee Lake S Serie gegeben hat, sorgt der Blick auf die aktuelle Verfügbarkeit der CPUs weitestgehend für Ernüchterung. Während die klassischen Vierkerner bei den meisten Händlern zu haben sind, sind die neun Sechkern-CPUs in Form der Core i5 und Core i7 kaum bis gar nicht verfügbar



    ...
    05.10.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90435-amd-ryzen.jpg

    AMDs in Deutschland bevorzugter Händler gewährt Mindfactory.de in dieser Woche bis einschließlich dem morgigen Freitag bei den beliebtesten Ryzen-Prozessoren einen Rabatt zwischen 30 und 40 Euro. Während für den Ryzen 5 1600X mit einem Bonus in Höhe von 30 Euro in den Warenkorb wandert, kann für den Ryzen 7 1700X sowie den Ryzen 7 1800X eine Ersparnis von jeweils 40 Euro einkalkuliert werden


    ...
    27.09.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90333-ryzen.jpg

    Obwohl AMD zu Beginn diesen Jahres mit seinen neuen Ryzen-CPUs (Summit Ridge) durchaus überraschen konnte und die Prozessoren auch jetzt noch sehr gut dastehen, könnte dessen Nachfolger unter dem Codenamen "Pinnacle Ridge" schon ab Februar kommenden Jahres im Handel auftauchen. Parallel dazu sollen auch neue Mainboards präsentiert werden, die zwar weiterhin auf den Sockel AM4 setzen, aber mit neuen Chipsätzen der 400er-Serie ...
    26.09.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90309-amd.png

    Nachdem AMD Anfang diesen Jahres mit Summit Ridge den Auftakt zu seinen neuen Ryzen-CPUs auf Basis der Zen-Generation gegeben hat und schon fleißig an dessen Refresh-Nachfolger in Form von Piccacle Ridge arbeitet, zeigen jetzt erste Roadmaps die Namen der zweiten Zen-Generation, welche nach berühmten Künstlern benannt sind. Laut aktueller Planung sollen dann im Jahr 2019 das Desktop-Derivat des Zen 2 dann als "Matisse" und die APU als "Picasso" ...
    18.09.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90219-01.jpg

    AMDs neue Zen-Archtektur konnte schon mit den zu Beginn diesen Jahres veröffentlichten Ryzen-CPUs sehr erfolgreich durchstarten, was Hoffnungen auf die Performance der für Ende diesen Jahres angekündigten Notebook-APUs weckt. Wie gut die zu erwarteten Raven Ridge APUs letztendlich abschneiden werden, zeigen jetzt Benchmarkergebnisse aus der Geekbanch-Datenbank




    Obwohl AMDs neue Ryzen-CPUs ...
    18.09.2017
    https://www.winboard.org/artikel-attachments/90216-01.jpg

    Wer zum aktuellen Zeitpunkt einen PC mit einen fantastischen Preis-Leistungs-Verhältnis sucht, kommt an einem Ryzen aus dem Hause kaum noch vorbei. Die Wahl dürfte sogar noch etwas leichter fallen, wirft man einen Blick auf ein aktuelles Sonderangebot in Form des AM4-Top-Modells Ryzen 7 1800X, welches aktuell für unter 400 Euro im Handel zu finden ist. Allerdings sollte man davon ausgehen, dass es sich hierbei um eine ...
    Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte