Sound über Headset und Boxen gleichzeitig

Thema: Sound über Headset und Boxen gleichzeitig Hallo zusammen, ein kleines Problem plagt mich derzeit, was etwas unschön ist. Ich habe mir ein neues Wireless Headset zugelegt (Creative Tactical 3D Rage). Habe ...


Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #1
    Pentium III Avatar von R3vo

    Sound über Headset und Boxen gleichzeitig

    Hallo zusammen,

    ein kleines Problem plagt mich derzeit, was etwas unschön ist. Ich habe mir ein neues Wireless Headset zugelegt (Creative Tactical 3D Rage). Habe ich den USB Empfänger im PC eingesteckt, kann ich nur über Headset hören und nicht über meine Boxen. Ziehe ich den USB Empfänger, springen die Boxen sofort an. Kennt jemand eine Möglichkeit, dass man beide Boxen zum laufen bekommt? Ich möchte nach Möglichkeit verhindern, dass ich immer den USB Dongle ziehen muss. Das Konfigurationsprogramm für das Headset bietet mir hier keine Möglichkeit. Im Realtek HD Audio-Manager kann ich ebenfalls nichts auswählen, sondern nur, wenn ich per Aux ein anderes Headset anschließe. Dort gibt es dann im Menü "Erweiterte Einstellungen" die Möglichkeit, beide Geräte auszuwählen.

    Wenn jemand eine Idee hat, nur zu. Es nervt nämlich schon etwas

  2. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #2
    Pentium II Avatar von Black_Devil_
    Das ist wohl das gleiche Problem wie beim Razer Megalodon 7.1, da die Headsets eine eigene Soundkarte mitbringen. Du kannst immer nu in der Audio-Konfiguration (Win-Leiste der kleine Lautsprecher) festlegen welches Gerät als standart audiogerät und welches als Standard Kommunikationsgerät verwendet werden soll. die kannst nur immer hin und her schalten, je nachdem was du nutzen willst, so mach ich das.

    Falls es da ne andere Lösung gibt, würde mich die auch brennend interessieren.

  3. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #3
    Conroe Avatar von Slayer10061977

    Meine Hardware
    Slayer10061977's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8400 3GHz
    Mainboard:
    ASUS P5QPro
    Arbeitsspeicher:
    8 GB DDR2-800
    Grafikkarte:
    nvidia GeForce GTX760
    Audio/Video:
    Onboard Realtek HD Audio
    Laufwerke:
    DVD-ROM Samsung/DVD-Brenner LG
    Netzwerk:
    Onboard Gigabit Ethernet NIC
    Netzteil:
    be quite 600 W
    Kühlung:
    Luft
    Betriebssystem:
    Dualboot Windows 7 Ultimate/Win 8 Pro jeweils 64-Bit
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S3 mini
    @R3vo und @Black_Devil

    Die einzige Lösung ist wohl wirklich kein USB-Headset, sondern halt ein Klinkenanschluß-Headset zu verwenden, eben wegen der externen USB-Soundkarte in den USB-Headsets...!

  4. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #4
    On Air Avatar von Alfiator
    Also die Teile mit Klinke funktionieren eigentlich immer....

  5. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #5
    Conroe Avatar von Slayer10061977

    Meine Hardware
    Slayer10061977's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8400 3GHz
    Mainboard:
    ASUS P5QPro
    Arbeitsspeicher:
    8 GB DDR2-800
    Grafikkarte:
    nvidia GeForce GTX760
    Audio/Video:
    Onboard Realtek HD Audio
    Laufwerke:
    DVD-ROM Samsung/DVD-Brenner LG
    Netzwerk:
    Onboard Gigabit Ethernet NIC
    Netzteil:
    be quite 600 W
    Kühlung:
    Luft
    Betriebssystem:
    Dualboot Windows 7 Ultimate/Win 8 Pro jeweils 64-Bit
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S3 mini
    Zitat Zitat von Alfiator Beitrag anzeigen
    Also die Teile mit Klinke funktionieren eigentlich immer....
    Eben deswegen würde mir nie so ne sch*** USB-Headset/Kopfhörer ins Haus bzw. an den PC/Notebook kommen...!

  6. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #6
    Pentium III
    Threadstarter
    Avatar von R3vo
    Dann löse ich es halt wie bisher (Ziehen des USB Empfängers). Mit dem ziehen kann ich eher leben wie mit dem Kabel

  7. Sound über Headset und Boxen gleichzeitig #7
    Pentium Avatar von wostra74
    Hallo!
    Zwar auch nicht die Lösung für Dein Problem, aber eine Überlegung für später: Ich hab mir den Novero Rockdale zugelegt. Das ist ein Bluetooth-Kopfhörer, wobei der Bluetooth-Empfänger immer angesteckt ist. Erst wenn ich den Kopfhörer einschalte, verstummen die normalen Lautsprecher. Wird der Kopfhörer wieder ausgeschaltet, höre ich wieder über die Lautsprecher. Aber auch hier ist beides nebeneinander nicht möglich, Du ersparst Dir jedoch das Aus- und Einstecken des Dongles. Lg aus Ö

Ähnliche Themen zu Sound über Headset und Boxen gleichzeitig


  1. USB Headset und Boxen via Klinke gleichzeitig benutzen?: Habe mir endlich mal wieder ein funktionierendes Headset angeschafft. Es ist das Logitech G330 welches ich per USB angeschlossen habe. Jetzt kann ich...



  2. Soundkarte headset und lautsprecher gleichzeitig anschlließen: Hallo Leute. Habe mal wieder eine Frage. Ich habe folgende Soundkarte Soundbalster Audigy 2ZS Platinum (die mit dem Firewire Anschluss und 6...



  3. Headset wiedergabe über Boxen: Hi, ich würde gerne das was ich über das Headset sage über meine Boxen wiedergeben, nun gibt es ja die einfache Variante bei Sound-Einstellungen den...



  4. Boxen und Headset gleichzeitig anschliessen: Moin Volk, Ich hab wiedermal ein Problem, hab mir ein neues Headset gekauft (Roccat Kave Solid 5.1 Gamer Headset). Diesmal mit Anschlüssen für...



  5. Headset oder auf Boxen kein Ton: hy da drausen,könnt ihr helfen,ich habe folgendes Problem unter vista ich habe seit gestern ein Neues Headset am Pc angeschlossen das an einer usb...