Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls

Thema: Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls Office 2003 wird nach dem 30. Juni nicht mehr erhältlich sein. Das hat Microsoft nun bekannt gegeben. Auch der Zeitpunkt, ab dem Windows XP nicht ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25
  1. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #1
    Moderator Avatar von Eric-Cartman

    Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls





    Office 2003 wird nach dem 30. Juni nicht mehr erhältlich sein. Das hat Microsoft nun bekannt gegeben. Auch der Zeitpunkt, ab dem Windows XP nicht mehr im Handel erhältlich sein wird, rückt immer näher.

    Microsoft hat bekannt gegeben, dass ab dem 1. Juli Office 2003 nicht mehr an OEMs und System Builder ausgeliefert wird. Den entsprechenden Termin nennt Eric Ligman, Microsoft's senior manager for small business community engagement, in einem Blog-Eintrag mit dem Titel “Say goodbye to Microsoft Office 2003“.

    Ligman weist darauf hin, dass Office 2007 bereits November 2006 für Unternehmen und seit Januar 2007 für Endanwender und OEMs verfügbar ist. Damit sei auch die Zeit für einen Umstieg auf Office 2007 gekommen.

    Die Endanwender-Versionen von Office 2003 befinden sich bereits seit dem 30. April nicht mehr im Handel. Nur noch in einigen Balkan-Ländern wurde Office 2003 weiterhin verkauft, aber auch hier wird damit nach dem 30. Juni 2007 Schluss sein.

    Eine technische Unterstützung für Office 2003 gewährt Microsoft aber noch bis zum 13. Januar 2009. Nach diesem Zeitpunkt tritt die so genannte „Extended Support“-Phase in Kraft, innerhalb der Microsoft noch bis zum 14. Januar 2014 Updates für kritische Sicherheitslücken ausliefern wird.

    Unternehmenskunden können laut Ligman Volumenlizenzen für Office 2007 erwerben, die dazu berechtigen, auch Office 2003 auf existierender Hardware zu installieren. Ein solche Downgrade-Möglichkeit bieten OEM-Versionen von Office aber nicht.

    Auch das Ende von Windows XP ist nicht mehr in allzu weiter Ferne: Das Betriebssystem wird nur noch bis zum 31. Januar 2008 im Handel und als OEM-Version erhältlich sein. System-Builder werden Windows XP noch ein Jahr länger ordern können.

    Bei allen Terminen gilt: Die betreffenden Produkte werden auch nach dem Stichtag erhältlich sein, bis alle Lagerbestände der Anbieter/Hersteller abverkauft sind.

    Quelle: IDG Magazine Media Verlag GmbH/PC-Welt Online

  2. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #2
    Pentium Standardavatar
    Ahhh wieso das denn? office 07 halte ich für so einen mist
    Wir haben auch allen Kunden noch 03 verkauft und alle waren damit zufrieden...und jetzt soll schluss sein och meno

  3. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #3
    286er Standardavatar

    Ne also echt!

    Also das ist doch wirklich echt Microsoft!
    Wir haben noch jede Menge der STD-Lizenzen verkauft, weil die 2007-Version nicht mehr das gleiche beinhaltet wie die 2003-Version.
    Naja, ich seh schon werden uns wohl noch nen Vorrat zulegen müssen....was dann auf bei XP der Fall sein wird.

  4. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #4
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    8GB
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S3 Neo
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Ist doch normal. Keine Aufregung.
    Das heißt nur, dass es nicht mehr verkauft wird.

    Aus anderen Quellen weiß man ja auch, dass es ein SP3 geben wird.

    Es ist völlig normal, dass ein Programm nicht mehr als 3-5 Jahre supportet werden kann, wenn sogar schon ein Nachfolger existiert.

  5. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #5
    286er Standardavatar
    Hey Mike!

    Klar da hast du schon recht, aber es tut doch in der Seele weh sich von was so schönem zu trennen
    Und leider hat die Home-Version von Office 2007 nicht die gleichen Programme drin wie die STD-Version von Office 2003. Was ich echt schlecht finde.

  6. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #6
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    8GB
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S3 Neo
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    aber es tut doch in der Seele weh sich von was so schönem zu trennen
    NOCHMAL ...... es muss sich doch keiner von Office 2003 trennen Das läuft locker noch 4-5 Jahre und wird es auf Ebay usw. sehr günstig geben ab dem End-Datum

  7. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #7
    286er Standardavatar
    Das schon. Nur kann ich keinem meiner Kunden etwas verkaufen das ich bei Ebay gekauft habe.....oder besser gesagt, das mach ich nicht.

  8. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #8
    AlienJoker
    Gast Standardavatar
    Super, dann sinkt vielleicht endlich auch mal der Preis

  9. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls
    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #9
    Newererst
    Gast Standardavatar
    Naja, das Ende für XP liegt doch bei 2012. Na wenn dies mal wieder keine Panikmache-Meldung der PCWelt ist, was dann bitte...(Igitigit was für ein übles Geschreibe nun auch dort.)
    Also nicht das Support Ende ist gemeint sondern das Vertriebsende.


    syl

  11. Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls #10
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Auch der Zeitpunkt, ab dem Windows XP nicht mehr im Handel erhältlich sein wird, rückt immer näher.
    Das ist eine Frechheit,nur damit die Leute Vista kaufen sollen!!
    Gut das ich mit XP Prof und Home versorgt bin.
    Leute kauft,solange es noch möglich ist.

Ähnliche Themen zu Office 2003: Ab dem 1. Juli nicht mehr erhältlich - Ende von XP naht ebenfalls


  1. Das Ende für den Core 2 naht: http://www.winboard.org/forum/imagehosting/137604a0d8d7aaa10b.jpg Intel stellt X48-Mainboard ein Intel scheint laut XBitLabs die ersten...



  2. Firefox 2: Das Ende naht: Quelle und ganzer Bericht bei Heise.de



  3. Das Ende naht...: guckst du genau: www.xcn.de :aah:D na dann prost:hehe



  4. Off Topic: Das Ende der Welt naht: In 7,59 Milliarden Jahren wird die Erde von ihrem Orbit in die sich ausdehnende Sonne gezogen und zerstört werden. Die Prognose soll relativ genau...



  5. [ ERLEDIGT ] HILFE !!! Kann nicht mehr mit MS Office 2003 arbeiten: Moin liebe Winboarder, ich kann nicht mehr mit meinem Office arbeiten. Viren- Spywarescan habe ich schon durchgeführt. HiJackThis auch ohne...