ewige Stänkereien

Diskutiere ewige Stänkereien im Feedback, Fragen und Probleme mit dem WinBoard Forum im Bereich Community; Ihr seid doch ein Board mit Erfahrung, habt Ihr ein probates Mittel gegen die Leute die immer in irgend ein Forum gehen um dort zu ...



Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. ewige Stänkereien #1
    Ihr seid doch ein Board mit Erfahrung, habt Ihr ein probates Mittel gegen die Leute die immer in irgend ein Forum gehen um dort zu stänkern?
    Schön wäre es wenn man ihnen etwas Hirn einblasen könnte....aber leider geht das nicht.
    Naja, vielleicht kommt der Verstand mit dem Alter.Die Hoffnung soll man nie aufgeben.

  2. ewige Stänkereien #2
    WB Wiki - Team Avatar von Uese
    Hallo Nachtschwärmer

    Du packst ein heisses Eisen an! Es wird sich leider kaum vermeiden lassen, dass sich in einem Board vereinzelte Mitglieder im Schutze ihrer Anonymität daneben benehmen (es ist ja jedem selbst überlassen, wieviel persönliche Daten er preisgeben will).

    Für einen notorischen Stänkerer sehe ich folgende "Therapie":

    - ihn höflich, aber bestimmt darauf aufmerksam machen, dass aufbauende Kritik sehr wohl erwünscht (das nehme ich mal an), aber nur stänkern um des Stänkerns willen absolut verpönt ist und nicht geduldet wird. Je eher dieser Hinweis erfolgt, desto grösser die Chance, dass derjenige bemerkt, dass er daneben liegt. Seinen Charakter wird man kaum ändern können, aber vielleicht sein Verhalten.

    - Hier im Board kennen wir einen "Warn-Level". Wer gegen die Boardregeln krass verstösst, kann von Admins und Moderatoren verwarnt werden. Bei jeder Verwarnung steigt der persönliche Warn-Level um 10 Punkte und bei 100 Punkten erfolgt der Bann aus dem Board als Konsequenz.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass ein einzelner Stänkerer die Stimmung und den Umgangston in einem Board sehr negativ beeinflussen kann. Ich bin zwar nicht Admin und nicht Moderator, aber ich setzte mich auch dafür ein, dass eine gewisse "Nettiquette" gewahrt wird. Dies schliesst aber keinesfalls aus, dass man seine Meinung sagen soll und dass man sich gegenseitig nicht ab und zu mal "auf die Schippe" nehmen darf. Nur sollte es so sein, dass man weiss, wann persönliche Beleidigungen anfangen.

    Mehr kann ich Dir leider nicht helfen. Es wäre schon nützlich, wenn man manchmal gewissen Leuten etwas "ins Hirn blasen" könnte, wie Du Dich ausgedrückt hast.

    Grüsse

  3. ewige Stänkereien #3
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Wir haben auch schon Benutzer vor erreichen des entsprechenden Warnlevels verbannt
    Aber ein wirklich wirksames Mittel ist das natürlich nicht. Er kann sich ja unter einem anderen Namen anmelden.

    Einzige Chance ist, wenn er ne feste IP hat, dann kann man auch die blocken, aber wer hat das schon.

    Naja, ich denke wir hatten einfach bisher Glück mit unseren Mitgliedern

Ähnliche Themen zu ewige Stänkereien


  1. Das ewige Cookie: Der neue Webstandard HTML5 erlaubt eine umfangreiche, nahezu unbefristete Protokollierung des Nutzerverhaltens. Rechtliche Regelungen drohen ins...



  2. Ewige Erlaubnis: Hallo Leute, hab hier nen schickes Vista, soweit ist bei mir alles klar aber muß das sein, dass Vista immer Fragt, wenn ich was machen will??? ...



  3. Der ewige WinXP-Ladebildschirm...: Tach. Bei der Neuistallation von WinXP auf meinem Laptop (MSI MegaBook S270) komme ich nicht weiter... Kurz vorab: Die Festplatte ist nagelneu....



  4. Ewige lange Loginzeiten!: Hallo, habe folgendes Problem: Vor ca. 2 Monaten habe ich ein Netzwerk übernommen. Soweit war auch alles o.k. Seit ca. 2-3 Wochen werden die...



  5. Der ewige Neustart: Hallo. Ich habe ein Problem mit XP pro. Ich habe alles neu installiert und alles lief einwandfrei. Dann hat im Betrieb das Netzteil seinen Dienst...