Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren?

Diskutiere Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? im Feedback, Fragen und Probleme mit dem WinBoard Forum im Bereich Community; Ich hasse solche Diskussionen eigentlich...aber ich habe meine Meinung in folgendem Link wiedergefunden, den ich jedem nur empfehlen kann: Linux ist nicht Windows Wirklich lesenswert ...



Seite 5 von 10 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 91
  1. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #41
    Pentium 4 Avatar von hutzelmann
    Ich hasse solche Diskussionen eigentlich...aber ich habe meine Meinung in folgendem Link wiedergefunden, den ich jedem nur empfehlen kann:

    Linux ist nicht Windows

    Wirklich lesenswert und sollte diese - in meinen Augen - unsinnige Diskussion vielleicht beenden können.

    Und was ich an Winboard bisher immer so gut gefunden habe ist, dass Winboard relativ offen gegenüber Alternativen war und auch noch ist.

    Und da hier bereits Winfuture.de angeführt wurde...selbst die haben in ihrem Forum eine Rubrik "Alternative Betriebssystem"!!!

    Danke für die Aufmerksamkeit

  2. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #42
    SuperTux
    Gast Standardavatar

    Daumen runter

    Der Link ist echt gut, sollte man wirklich mal durchlesen, hab ich auch gemacht.

  3. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #43
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    Hallo Leute,
    Beruhigt euch mal wieder.
    Seid mal etwas toleranter,dann geht das schon.
    Vielleicht solltest ihr mal ein klein wenig Frühlings-Luft da draußen schnappen,wenn man nur in der Stube sitzt ist das ja klar,das man irgendwann ausflippt.
    Wünsch euch allen schönes WE und Tanz in den Mai.

    Gruß Fireblade

  4. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #44
    SPONSOREN Avatar von Cyron
    ZITAT(Tobias28 @ 29.04.2006, 17:09) Quoted postWas Tiko stoert ist ja in Wirklichkeit nicht, dass Beitraege zu Linux verfasst werden. Sein Problem ist meiner Meinung nach, dass er sich persoenlich angegriffen fuehlt, wenn sich irgendjemand in negativer Form ueber ein M$ Produkt aeussert, insbesondere wenn Linux als bessere Option dargestellt wird.[/b]
    Das entspricht meiner Beobachtung.

    ZITAT(Tikonteroga @ 29.04.2006, 17:44) Quoted post
    ZITAT(Tobias28 @ 29.04.2006, 17:09) Quoted postWas Tiko stoert ist ja in Wirklichkeit nicht, dass Beitraege zu Linux verfasst werden. Sein Problem ist meiner Meinung nach, dass er sich persoenlich angegriffen fuehlt, wenn sich irgendjemand in negativer Form ueber ein M$ Produkt aeussert, insbesondere wenn Linux als bessere Option dargestellt wird.[/b]
    Nein was mich vor Allem stört ist die ständige sehr destruktive Art und Weise, wie hier z. B. von Tobias28 und Myoto über Windows diskutiert wird. Ich wage jetzt mal die Namen zu nennen, weil die entsprechenden Personen, dass inzwischen durch unsere Diskussionen selbst gemerkt haben müssten. Häufig ist es wirklich so nach dem Motto "Wer etwas sucht, der findet auch etwas zum Kritisieren!" oder einfach nur irgendein dummer Kommentar ohne irgendeinen sachlichen Hintergrund. Meistens ist es dann so, dass über das Thema gar nicht sachlich oder informell diskutiert werden kann, weil es im Endeffekt nur darum geht ob es schlecht oder gut ist. Ihr könnt Windows ruhig auch kritisieren, ich selber mache das auch ab und zu. Aber ich mach das eben nicht so destruktiv...[/b]
    Ich hab oft Probleme mit Windows, die meisten davon brauche ich nicht zu suchen. Ich hab auch überhaupt kein Interesse bei Windows nach Probleme zu suchen, davon gibts leider schon genug.
    Bei Linux ists ähnlich, da sinds aber bisher immer meine Anfängerfehler die zum Problem werden.


    ZITAT(Tikonteroga @ 29.04.2006, 18:19) Quoted post
    ZITAT(Serge @ 29.04.2006, 18:06) Quoted postLeute, es wäre schön, wenn Ihr Euren Ton mässigen könntet. . . [/b]
    Sorry, auf Tobias28 reagiere ich oft etwas.... [/b]
    Nun, dein Ton gegenüber Tobias28 war noch nie wirklich besser.

    Du reagierst nicht nur auf Tobias28 etwas ..., sondern auf jeden der Kritik an deinem Standpunkt übt.


    Greetz Cyron

  5. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #45
    Pentium 4 Avatar von Paule
    ZITAT(Tikonteroga @ 29.04.2006, 13:01) Quoted post
    Mir kommt es ein Bisschen so vor, dass alle die hier dafür sind, dies aus dem Grund sind, weil sie selber eben sehr gerne Sachen zum Thema Linux lesen und auch auch oft versuchen andere dazu zu überreden Linux statt Windows zu verwenden, da sie es sich zum Ziel gesetzt haben die Verbreitung von Linux voranzutreiben und was weiss ich noch was.... Das ist aber hier nicht das Thema!!! Klar man kann unter WinBoard über alternativen zum Internet Explorer diskutieren, aber nicht über das Betriebssystem Windows selbst, welches das Hauptthema von WinBoard darstellt.
    Tikonteroga
    [/b]

    Da frage ich mich...meinst du das ernst? Ist die Wahl eines Betriebssystems eine Frage der Religion? Meinst du wirklich vorgeben zu dürfen,was Leute diskutieren dürfen und was nicht?

    Ich will dir nicht zu nahe treten mit meinen Fragen,aber etwas "ungewöhnlich" finde ich deine Äußerungen schon...

    btw: Ich benutze nur Windows,und bin damit relativ zufrieden

  6. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #46
    Athlon X2
    Threadstarter
    Avatar von Tikonteroga
    Jetzt verdrehst du aber ein Bisschen die Sachen. Ich habe ja niemandem verboten über etwas zu diskutieren. Ich habe primär und sinngemäß behauptet, dass ein "Linux"-Subforum nicht in das "Winboard" gehört und dass sich Winboard zu einem Kontra-Windows-Forum entwickelt.

    So wie du das darstellst, würde Winboard ja verbieten über Mac OS X OS/2 zu diskutieren, weil es kein Subforum für Mac OS X oder OS/2 gibt. Und für mich persönlich ist es halt selbstverständlich bzw. ergibt sich halt von selbst, dass ich nicht in ein Linux-Forum gehe um über Windows zu diskutieren...

    Ausserdem habe ich kein Problem, wenn Windows oder Microsoft kritisiert wird, ich habe nur etwas gegen die Art und Weise der Kritik. Mit Religion hat das bei mir auch nix zu tun. Ist ja nicht so, dass ich hier im Forum versuche wo es nur geht, Linux zu kritisieren. Ich reagiere nur auf Kritik gegenüber Microsoft, wenn ich finde, dass diese nicht berechtigt ist, weil es halt sehr häufig in gerade diesem Zusammenhang vorkommt. Vielleicht würde ich auch auf unberechtigte Kritik, die sich nicht auf MS bezieht, reagieren. Aber es wird hier halt nur Microsoft oder Windows kritisiert..okay Norton bzw. Symantec vielleicht noch...

    Gruß

    Tikonteroga

  7. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #47
    myoto
    Gast Standardavatar
    Ich bin halt kein Microsoft Freund und ich denke wenn ich mich äußere bleibe ich sachlich und bei den Tatsachen...

    Für Microsoft ist das gut, denn so können die aus Fehlern lernen und es in Zukunft besser machen.

    Aber du musst zugeben das ich in den letzten Tagen und Wochen durchaus ruhiger gegenüber Microsoft und Windows geworden bin und durchaus auch desöftern Zustimmung verteilt habe.


    Ich mag einfach die Art nicht wie mit den Leuten umgegangen wird, da die meisten Kunden keine Ahnung haben und halbwegs verarscht werden, z.B. mit den Sicherheitslücken. Klar, die sind selber Schuld weil die Windows "halbfertig" kaufen und ein fertiges Windows wäre ebenfalls der Ruin für Microsoft, da sich ein Umstieg dann ja nicht mehr lohnen würde.


    Ausserdem benutze ich Windows und Linux gleichermaßen, daher kann man nicht sagen ich ein totaler Gegner bin.


    Ich weiss das Microsoft ne Firma ist die Geld verdienen will, aber ich finde es nicht ok, das die das Monopol so ausnutzen und viele User so in Gefahr bringen, auch wenn die Leute das selbst verbockt haben, da sie ja nunmal alles vorgekaut haben wollen und bloß nix selber machen möchten.



    PS: Tikonteroga, ich habe deine Kritik zur Kenntnis genommen. Es ist auch total ok das du deine Meinung hier vertrittst und ich würde es begrüßen wenn du das auch weiterhin machst, jedenfalls wenn du sachlich bleibst!

  8. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #48
    Athlon X2 Standardavatar
    @ Tikonteroga:
    Ich kann einerseits verstehen dass Du Dich über unangebrachte Kritik ärgerst, andererseits finde ich das doch jeder selber wissen sollte wie er auf solch kontraproduktive Kritik reagiert. Du ärgerst Dich über solche Äußerungen, ich ignoriere sie einfach. Oder ranzt Du auch auf Deiner Arbeit diejenigen an, die in einer Diskusion etwas kontraproduktives von sich geben??

    Ohne das ich Dir was will, aber mir kam es hier so vor als hättest Du versucht dem Board sein Linux-Subforum zu verbieten. Oder hab ich da etwas falsch Interpretiert?

    Wenn dem so ist, müsstest Du Usern wie mir auch verbieten mit FireFox zu surfen. Der ist schließlich auch kein Microsoft Produkt. Er ist wie Linux ebenfalls Opensource. Und auch wenn er auf Windows funktioniert, ist er doch wohl eher aus Mozilla entstanden und war evtl auch eher für Linux gedacht.

    Wie dem auch immer sei, versuch doch einfach die Subforen die dich verärgen zu ignorieren....


    Schönes WE und nen schönen ersten Mai noch.

    Gruß,
    Marcus

  9. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren?
    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #49
    Athlon X2
    Threadstarter
    Avatar von Tikonteroga
    ZITAT(myoto @ 29.04.2006, 21:15) Quoted post
    [...]

    Aber du musst zugeben das ich in den letzten Tagen und Wochen durchaus ruhiger gegenüber Microsoft und Windows geworden bin und durchaus auch desöftern Zustimmung verteilt habe.

    [...]
    [/b]
    Da hast du Recht, das ist mir auch teilweise aufgefallen und hat mich auch leicht gewundert. Zum Rest deines Posts bringe ich jetzt keine Gegenargumente, weil es hier darum nicht geht, obwohl es mir in den Fingern kribbelt.

  11. Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren? #50
    Athlon X2
    Threadstarter
    Avatar von Tikonteroga
    ZITAT(MvSt1234 @ 29.04.2006, 21:30) Quoted post
    Ohne das ich Dir was will, aber mir kam es hier so vor als hättest Du versucht dem Board sein Linux-Subforum zu verbieten. Oder hab ich da etwas falsch Interpretiert?
    [/b]
    Ich hab nicht versucht etwas zu verbieten, dabei würde ich meine Kompetenzen überschreiten. Ich habe gesagt, dass ich finde, dass ein Linux-Subforum nicht auf Winboard gehört.

    ZITAT(MvSt1234 @ 29.04.2006, 21:30) Quoted post
    Wenn dem so ist, müsstest Du Usern wie mir auch verbieten mit FireFox zu surfen. Der ist schließlich auch kein Microsoft Produkt. Er ist wie Linux ebenfalls Opensource. Und auch wenn er auf Windows funktioniert, ist er doch wohl eher aus Mozilla entstanden und war evtl auch eher für Linux gedacht.
    [/b]
    Mit Opensource oder Microsoft hatte das jetzt eigentlich nichts zu tun. Es ging mir darum, dass Winboard eine Windows-Community ist. Und Linux ist halt keine Untermenge von Windows sondern ein Gegenstück. Vom Firefox hatte ich nie gesprochen. Linux hat halt mit Windows nicht zu tun, ausser, dass beide Betriebssysteme sind. Winboard ist ja laut dem Banner eine "Windows Community" und keine "Betriebssystem Community". Mit der Bezeichnung "Windows Community" wurde das Thema Betriebssysteme ja auf Windows beschränkt, was Linux dann eigentlich ausschließt....

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen zu Hat Winboard-Das Windows Portal seine Identität verloren?


  1. Thunderbird hat seine Spalte verloren: Moin, ein Bekannte von mir hat es geschafft bei Thunderbird 3 die linke Splate mit der Orderübersicht (Posteingang, Papierkorb, usw.) vollständig...



  2. WinBoard: Das neue Video Portal 'WBTube': Am heutigen Tag wurden die letzten Feinschliffe am neuen Video Portal ausgeführt und das Portal wurde für die Öffentlichkeit freigegeben. In den...



  3. Windows XP Pro Lizenz verloren :( was nun?: Hallo, ich habe mit meinem LapTop Windows XP Home Edition bekommen (OEM Version) Der Schlüssel klebt am Lap Top. Dazu konnte ich zu einen...



  4. 2. Benutzer (Identität) im Thunderbird anlegen ????: Heyho hat es von euch schon mal jemand versucht bzw. geschafft eine 2. Identität o Benutzer im Thunderbird anzulegen? So das 2 Personen den...



  5. Passwort für Outlook Identität vergessen: Guten Abend, welche Möglichkeiten hat man, wenn man das Passwort für seine Outlook Identität vergessen hat? Kann man den Registry Schlüssel irgendwo...