Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden

Diskutiere Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden im Feedback, Fragen und Probleme mit dem WinBoard Forum im Bereich Community; Ich bin gestern auf die Idee gekommen, dass man hier im Board unter Umständen auch VNC zur Problemlösung einsetzten könnte. Natürlich nur, wenn es Sinn ...



Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden #1
    SuperTux
    Gast Standardavatar

    Reden

    Ich bin gestern auf die Idee gekommen, dass man hier im Board unter Umständen auch VNC zur Problemlösung einsetzten könnte. Natürlich nur, wenn es Sinn macht und man sollte es auch nicht übertreiben.

    Könnte mir vorstellen, dass man das vor allem bei Problemem mit Programmen oder Windows machen könnte, natürlich geht es nicht, wenn man Probleme beim Booten oder bei der Windows-Installation hat.

    Das Problem dabei wird sein, dass nicht alle Benutzer VNC haben und einige auch die Firewall oder den Router konfigurieren müssten, was auch nicht alle mal eben so machen.

    Dazu könne man vielleicht eine kurze, verständliche und genaue Anleitung schreiben, wo z.B. das Portfreischalten in der Windows-Firewall erklärt wird. Diese könnte ich schreiben.

    Auch müsste man überlegen, welches VNC (Real, Tight oder Ultra) man empfiehlt, wenn der User kein VNC hat. Dabei müsste man auf Benutzerfreudnlichkeit und einfache Konfiguration achten. Außerdem sollte man bedenken, dass bei falscher Konfiguration jeder sich mit VNC verbinden kann.

    Es sollte natürlich nur eingesetzt werden, wenn es Sinn macht, und man sollte sich auch nicht an VNC festbeißen, und versuchen, es unbedingt zum Laufen zu bekommen, wenn es nicht klappt. Es soll nur eine Möglichkeit sein, das eigentliche Problem zu lösen, man sollte es aber nicht zum Problem machen.

    Das sind meine ersten Gedanken, was denkt ihr darüber?

  2. Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden #2
    Pentium II Avatar von Avnas
    Die Idee an sich finde ich nicht übel. Wobei wie du schon sagtest nicht jeder mit der Konfiguration klarkommen wird. Ich bin z.B. so ein Fall. Ich blicke da absolut nicht durch. Und ich sag mal, das ich in SAchen PC nicht unerfahren bin.

  3. Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden #3
    VR6
    VR6 ist offline
    286er Standardavatar
    Hallo zusammen,
    die Idee finde ich auch nicht schlecht, hab hier auch gleich ein passendes Programm dazu,
    "UltraVNC Single Click", ich nutze es in der normalen version schon seit einiger zeit und ist eigentlich sehr gut...

    UlraVNC Single Click

    "UltraVNC SC (SingleClick) is a customizable mini UltraVNC server for download. This is very convenient for help desk support because the customer doesn't need any preinstalled remote control software. Just have him or her download UltraVNC SC and start remote controlling. At the end of the remote control session UltraVNC SC deinstalls itself and leaves the computer without additional software."


    mfG

    VR6


Ähnliche Themen zu Vorschlag: VNC auf WinBoard verwenden


  1. Vorschlag zu einem WinBoard Paintball2 Turnier: An alle Mods, TEAM Mitglieder und Interessierte, warum veranstaltet das Winboard nicht mal ein Turnier mit einem kostenlosen und gewaltfreien...



  2. PC-Vorschlag für 1500 €!: Da hier immer wieder Fragen nach der Konfiguration des nächsten zu kaufenden PCs aufgeworfen werden, habe ich mal ein Beispielsystem...



  3. Vorschlag für neues Winboard Layout: Ich habe lange darüber nachgedacht, und bin zum Schluss gekommen dass der Seite das gewisse Extra fehlt. Auf den ersten Blick ist alles zu...