• AMD Sockel AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz im Überblick - UPDATE

    Nachdem wir euch gestern alle bekannten neuen AM4-Mainboards mit dem Entusiasten-Chipsatz X370 vorgstellt haben, sollen nun heute die Mainboards mit dem Mainstream-Chipsatz B350 folgen. Laut aktuellen Informationen wird man in diesem Leistungs-Segment auf insgesamt 17 Mainboards treffen, worunter sich wieder die alltbewährten Hersteller ASRock, Asus, Biostar,Gigabyte und MSI, aber auch mit ECS und Maxsun zwei neue Hersteller befinden



    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84555-biostar-b350-racing-gt5a.jpg


    UPDATE vom 23.02.2017 - 12:08 Uhr


    Da AMD seit gestern Abend sowohl die ersten CPUs als auch die dafür passenden Mainboards für den Handel freigegeben hat (derzeit nur Vorbestellung), ist dieser Artikel um die unten stehende Tabelle ergänzt worden. Der Vollständigkeit halber sind so gut wie alle hier in Deutschland verfügbaren Mainboards aufgelistet, auch wenn zu einigen noch technische Daten oder Preise fehlen. Diese werden allerdings zu gegebener Zeit schnellstmöglich ergänzt.




    Original-Artikel vom 16.02.2017 - 15:36 Uhr


    Mit den gestern vorgestellten AM4-Mainboards, welche mit dem X370-Chipsatz ausgestattet sind, dürfte wohl hauptsächlich der Enthusisaten-Markt angesprochen werden. Wer allerdings nur einen neuen und schnellen PC auf Zen-Basis wünscht, braucht allerdings nicht unbedingt einen solchen Unterbau. Vom günstigeren Preis einmal abgesehen, dürfte der B350-Chipsatz ebenfalls alle notwendigen Features mit sich bringen, welche sich der normale Verbraucher im Mainstream-Segment wünscht. Dazu zählen wie bereits berichtet neben einer Unterstützung des DDR4-2400-Speichers auch 2+2 USB-3.1 (Gen 2), NVMe sowie SATA-Express, welche direkt im Chipsatz integriert sind. Im Vergleich zu den vorherigen Chipsätzen der AM3+-Mainboards, welche noch bei den Bulldozer-CPUs von AMD zum Einsatz gekommen sind, konnte der Stromverbrauch der Desktop-Southbridge von vormals 19,6 auf nunmehr 5,8 Watt reduziert werden. Gepaart mit den neuen, stromsparenden Ryzen-CPUs dürfte sich die Energieeffizienz merklich verbessern.


    Zu den altbewährten Mainboard-Partnern von AMD, welche mit ASRock, Asus, Biostar, Gigabyte und MSI aufzuzählen sind, kommen im Mainstream-Bereich jetzt noch zwei weitere hinzu, die namentlich mit ECS und Maxsun bezeichnet werden. Nachfolgend könnt ihr sehen, welche AM4-Mainboards mit dem B350-Chipsatz dann in gut zwei Wochen zur Verfügung stehen werden:



    ASRock AB350 FATAL1Ty Gaming K4, ATX, 2x PCIe x16, 4x PCIe x1, 2x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84539-asrock-ab350-fatal1ty-gaming-k4.jpg


    ASRock AB350 PRO4, ATX, 2x PCIe x16, 4x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84540-asrock-ab350-pro4.jpg


    ASRock AB350M PRO4, Micro-ATX, 2x PCIe x16, 1x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84541-asrock-ab350m-pro4.jpg


    ASUS B350 PRIME PLUS, ATX, 2x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84542-asus-b350-prime-plus.jpg


    ASUS B350 PRIME-A, Micro-ATX, 1x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    Bild 1 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84543-asus-b350-prime-plusa.jpg
    Bild 2 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84545-asus-b350-prime-plusc.jpg
    Bild 3 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84544-asus-b350-prime-plusb.jpg



    BIOSTAR B350 ET2, Micro-ATX, 1x PCIe x16, 2x PCIe x1, 0x M.2


    Bild 1 von 4http://www.winboard.org/artikel-attachments/84549-asus-b350-prime-ad.jpg
    Bild 2 von 4http://www.winboard.org/artikel-attachments/84546-asus-b350-prime-aa.jpg
    Bild 3 von 4http://www.winboard.org/artikel-attachments/84547-asus-b350-prime-ab.jpg
    Bild 4 von 4http://www.winboard.org/artikel-attachments/84548-asus-b350-prime-ac.jpg



    BIOSTAR B350 Hi-Fi S1, Micro-ATX, 1x PCIe x16, 2x PCIe x1, 0x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84550-biostar-b350-et2.jpg


    BIOSTAR B350 RACING GT3, Micro-ATX, 2x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    Bild 1 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84552-biostar-b350-racing-gt3a.jpg
    Bild 2 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84553-biostar-b350-racing-gt3b.jpg
    Bild 3 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84554-biostar-b350-racing-gt3c.jpg



    BIOSTAR B350 RACING GT5, Micro-ATX, 2x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2



    Bild 1 von 3
    Bild 2 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84556-biostar-b350-racing-gt5b.jpg
    Bild 3 von 3http://www.winboard.org/artikel-attachments/84557-biostar-b350-racing-gt5c.jpg



    BIOSTAR B350 RACING GTN, Mini-ITX, 1x PCIe x16, 1x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84558-biostar-b350-racing-gtn.jpg


    ECS B350AM4-M, Micro-ATX, 2x PCIe x16, 1x PCIe x1, 2x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84559-ecs-b350am4-m.jpg


    GIGABYTE AB350 AORUS GAMING, ATX, NA


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84560-gigabyte-ab350-aorus-gaming.jpg


    GIGABYTE AB350 GAMING 3, ATX, 3x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84561-gigabyte-ab350-gaming-3.jpg


    GIGABYTE B350M D2, Micro-ATX, 1x PCIe x16, 2x PCIe x1, 0x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84562-gigabyte-b350m-d2.jpg


    MAXSUN B350 FX GAMING PRO, ATX, 3x PCIe x16, 3x PCIe x1, 2x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84563-maxsun-b350-fx-gaming-pro.jpg


    MSI B350 TOMAHAWK, ATX, 2x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84564-msi-b350-tomahawk.jpg


    MSI B350M MORTAR, Micro-ATX, 2x PCIe x16, 2x PCIe x1, 1x M.2


    http://www.winboard.org/artikel-attachments/84565-msi-b350m-mortar.jpg


    Mainboard-Hersteller & Modell
    Formfaktor
    Power Phasen
    SATA3 6GB/s
    PCIe 3.0 x16
    PCIe 2.0 x1
    M.2 PCIe
    USB 3.1
    USB 3.0
    USB 2.0
    Preis in € ab
    ASRock FATAL1TY AB350 Gaming K4
    ATX 9 6x 1 x16 / 1 x4 4 1 1 (Typ C) 4 + 4 (intern) 2 + 4 (intern) 115,44
    ASRock AB350 PRO4 ATX 9 6x 1 x16 / 1 x4 4 1 1 (Typ C) 4 + 2 (intern) 2 + 4 (intern) 106,01
    ASRock AB350M PRO4 Micro-ATX 9 4x 1 x16 / 1 x4 1 1 1 (Typ C) 4 + 2 (intern) 2 + 5 (intern) 88,95
    ASRock AB350M Micro-ATX 9 4x 1 x16 1 1 - 6 + 2 (intern) 2 + 4 (intern) 79,04
    ASUS B350 PRIME PLUS ATX 6 6x 1 x16 / 1 x8 2 1 2 (Typ A + Typ C) 4 + 2 (intern) 2 + 4 (intern) 104,85
    ASUS B350M PRIME-A
    Micro-ATX 6 6x 1 x16 2 1 2 (Typ A + Typ C) 4 + 2 (intern) 0 + 4 (intern) 94,85
    BIOSTAR B350 ET2 Micro-ATX NA 4x 1 x16 2 1 NA NA NA NA
    BIOSTAR B350 Hi-Fi S1 Micro-ATX NA 8x NA NA NA NA NA NA NA
    BIOSTAR B350 RACING GT3 Micro-ATX NA 2x NA NA NA NA NA NA NA
    BIOSTAR B350 RACING GT5 Micro-ATX NA 4x NA NA NA NA NA NA NA
    BIOSTAR B350 RACING GTN Mini-ITX 7 4x 1 x16 NA 1 NA NA NA NA
    ECS B350AM4-M Micro-ATX NA 4x 1 x16 / 1 x4 1 2 NA NA NA NA
    GIGABYTE AB350 AORUS GAMING ATX NA 6x 1 x16 3 1 2 (Typ A + Typ C) 4 + 2 (intern) 2 + 2 (intern) 129,90
    GIGABYTE AB350 GAMING 3 ATX 7 (4 + 3) 6x 1 x16 / 1 x4 + 1 x1) 2 1 2 (Typ A) 4 + 2 (intern) 1 + 4 (intern) 124,85
    GIGABYTE AB350M GAMING 3 Micro-ATX 7 (4 + 3) 6x 1 x16 / 1 x4 1 1 2 (Typ A) 4 + 2 (intern) 2 + 4 (intern) 119,90
    MAXSUN B350 FX GAMING PRO Micro-ATX NA NA NA NA NA NA NA NA NA
    MSI B350 TOMAHAWK ATX 6 4 1 x16 / 1 x4 2 1 1 (Typ C) 3 + 4 (intern) 2 + 4 (intern) 119,85
    MSI B350M MORTAR Micro-ATX 6 4 1 x16 / 1 x4 2 1 1 (Typ C) 3 + 4 (intern) 2 + 4 (intern) 99,85
    MSI B350M GAMING PRO Micro-ATX NA 4 1 x16 2 1 NA 4 + 2 (intern) 2 + 4 (intern) 91,85


    Mit Bild und Material von videocardz.com
    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD Sockel AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz im Überblick - UPDATE

    ?
    Meinung des Autors
    Auch bei den AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz gibt es unterschiedliche Modelle von unterschiedlichen Herstellern, weshalb man im besonderen Maße überprüfen sollte, ob das jeweilige Mainboard auch allen persönlichen Anforderungen gerecht wird. Achtung, die meisten der B350-Boards sind im Micro-ATX-Format gehalten was besonders für die Nutzer kleinerer und kompakterer PC-Gehäuse von Interesse sein sollte.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Virenschutz für Windows 10 im Test: Microsoft Defender mal wieder auf dem letzten PlatzAMD Radeon RX 560 und 580 in ersten Benchmarks aufgetaucht »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD Sockel AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz im Überblick - UPDATE

    AMD Ryzen Master - neues Übertaktungstool bietet umfangreiche Einstellungs- und Überwachungsmöglichkeiten
    Während AMD zumindest einen Teil seiner neuen Ryzen-CPUs bereits offiziell vorgestellt hat, ist trotz der Bekanntgabe des Standard- und... mehr
    Windows 10 Mobile: Details zur Speicherbelegung - so findet man sie
    Speicherplatz ist vor allem auf Smartphones eher knapp. Daher kann es durchaus interessant sein, sich einen Überblick darüber zu... mehr
    Pioneer: erstes Ultra HD Blu Ray Laufwerk für PCs angekündigt - UPDATE
    26.01.2017, 09:33 Uhr: Um das neue Medium Ultra HD Blu Ray mit 4K-Auflösung abspielen zu können, benötigt man bislang eines der wenigen... mehr
    Mass Effect Andromeda - neuer Cinematic-Trailer erklärt Charakter- und Fortschrittssystem
    Bioware und Electronic Arts haben gestern ein zweites "Gameplay-Series-Video" zur Verfügung gestellt, welches diesmal genauer auf das... mehr
    Ultra HD Blu Ray: alle Filme in Deutschland auf dem neuen Datenträger - UPDATE
    26.01.2016, 15:37 Uhr: Ab Anfang März 2016 werden die ersten Ultra HD Blu Ray Player sowie die entsprechenden Discs verkauft werden. Den... mehr

    AMD Sockel AM4-Mainboards mit B350-Chipsatz im Überblick - UPDATE

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden