• Krank durch Gaming? Was ist 3D Sickness, Gaming Sickness, Motion Sickness oder VR-Krankheit?

    PC Gamer kennen solche Probleme vielleicht schon länger, aber dank VR-Brillen dürfen auch mobile Spieler an diesem fragwürdigen Spaß teilhaben. Warum genau Spielübelkeit entstehen kann und wie 3D Sickness, Gaming Sickness und die VR-Krankheit auftreten können erklären wir schnell zusammengefasst in diesem Ratgeber.



    Bei allen diesen Problemen handelt es sich quasi um eine Form der Reisekrankheit. Das Gehirn registriert Bewegung und erwartet Reaktion von Augen und / oder Körper, die dann aber nicht kommen. Dies kann je nach Empfindlichkeit mehr oder weniger starke Übelkeit hervorrufen.


    So mancher kennt es selber oder kennt sicher jemanden dem bei zu langem Spielen von 3D Shootern übel wird. Wie bei der Reisekrankheit meldet das Auge heftige Bewegungen ans Gehirn, die der Körper aber quasi nicht bestätigt. Bewegt sich das Objekt zur Seite macht man das erst recht nicht selbst. Man dreht das Bild und bleibt sitzen. Die fehlenden Bewegungen, die dann von Körper oder Augen aber erwartet werden, lösen durch Motion- und 3D-Sickness Übelkeit aus.


    Smartphone Gamer waren von so etwas Aufgrund der kleinen Displays nicht wirklich betroffen. Das Gehirn erkannte, dass man sich hier nicht selbst bewegt und die Spiele erfordern meist auch keine größere Bewegung der Augen. Dank VR-Brillen wird aber auch hier der Bewegungsapparat irritiert. Man dreht nun zwar den Kopf und sieht, dass man sich bewegt, aber der Körper bleibt doch meist wo er ist. Die fehlende Bewegung löst dann quasi die VR-Krankheit aus.


    Wenn man an einem dieser Symptome leidet hilft nur mäßiger Genuss von entsprechenden Spielen. Abtrainieren kann man so etwas dem Körper nur schwer, ist aber durch langsame Steigerung der Spiele-Dosis durchaus möglich.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Krank durch Gaming? Was ist 3D Sickness, Gaming Sickness, Motion Sickness oder VR-Krankheit?

    ?
    Meinung des Autors
    Auch wenn Motion Sickness, Gaming Sickness, VR-Krankheit und 3D Sickness nicht wirklich gesundheitsschädlich sind sollte man es nicht unterschätzen. Wir sind zwar keine Ärzte, aber Zusammenbrüche mit Folgeschäden durch einen Sturz sind zum Beispiel durchaus bekannt bei VR-Nutzern. Vertragt Ihr Gaming in 3D, egal ob mit oder ohne VR?Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Intel Kaby Lake - offizieller Verkaufsstart auf den 5. Januar gelegt, vorerst allerdings ohne Core i3-7350KSpotify: Probleme durch Cache leeren lösen - so geht's »
    Ähnliche News zum Artikel

    Krank durch Gaming? Was ist 3D Sickness, Gaming Sickness, Motion Sickness oder VR-Krankheit?

    'Rogue One - A Star Wars Story': 3D Blu Ray kommt zeitgleich mit normaler Version - UPDATE
    23.02.2017, 17:36 Uhr: Bei "Star Wars - Das Erwachen der Macht" musste sich das ausführende Filmstudio reichlich Kritik gefallen lassen,... mehr
    AMD Ryzen - erstaunlich hohe Gaming-Leistung durch 3D Mark Fire Strike bestätigt
    Kurz vor der offiziellen Markteinführung von AMDs neuen Ryzen-CPUs steigt natürlich auch die Informationsflut sprunghaft an, auch wenn AMD... mehr
    GPD Win Windows 10 Gaming Handheld mit Touchscreen und Keyboard auf der CES 2017 präsentiert
    Auf der Consumer Electronic Show 2017 gibt es auch das eine oder andere interessante Windows Gerät. Ob das GPD Win Handheld nun sinnvoll... mehr
    'Star Wars - Das Erwachen der Macht' kommt als 3D Blu Ray - UPDATE
    18.10.2016, 14:09 Uhr: 3D konnte sich im Heimkino nie wirklich durchsetzen, doch es gibt trotzdem viele Fans der dreidimensionalen... mehr
    Sonic Mania & Sonic Project - Auferstehehung des Kult-Igels in 2D & 3D
    Der blaue Kult-Igel "Sonic the Hedgehog" wurde von SEGA Anfang der 90iger Jahre zum Leben erweckt, da das vorherige Aushängeschild alias... mehr

    Krank durch Gaming? Was ist 3D Sickness, Gaming Sickness, Motion Sickness oder VR-Krankheit?

    – deine Meinung ?
    Kommentare
    1. Avatar von microsoft
      microsoft -
      Vielleicht muss hier eine neue Messgrösse in der Physik definiert werden. z.B. "vG" (virtuelle Gravitation)
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden