• Mass Effect: Andromeda - möglicher Pre-Load-Termin geleaked

    Mass Effect: Andromeda gilt zwar als vierter Teil der Mass-Effect-Reihe, hat aber nicht viel mit der bisherigen Trilogie zu tun. Dennoch warten Fans der Reihe gespannt auf den Release-Termin, welcher für Europa auf den 23. März 2017 festgelegt worden ist. Wer allerdings nicht erst an diesem Tag mit dem Download, sondern gleich das Spiel in vollen Zügen genießen möchte, kann auch den Pre-Load-Termin wahrnehmen, der jetzt im Reddit-Forum geleaked worden ist





    Im Rahmen der CES haben Electronic Arts und Bioware den offiziellen Erscheinungstermin von Mass Effect: Andromeda bekannt gegeben, welcher für die Kunden aus den USA auf den 21. März und uns Europäer auf den 23. März 2017 fallen wird. Da die meisten Käufer das Spiel in digitaler Form erwerben werden, würde auch erst am 21. beziehungsweise 23. März die Möglichkeit eröffnet werden, das Spiel downloaden zu dürfen.


    Wie einem Screenshot des Nutzers Kami77 aus dem Reddit-Forum zu entnehmen ist, schien aber bei den Arbeiten an der Origin-Plattform ein Fehler unterlaufen zu sein, welcher nachweislich den Preload-Termin für den 17. März 2017 um 18:00 Uhr anzeigt. Ob dieser Termin auch für die europäische Version gilt, oder dieser ebenfalls vier Tage vor der eigentlichen Veröffentlichung - in dem Fall der 19.März 2017 - beginnen wird, ist derzeit noch nicht bekannt.



    http://www.winboard.org/artikel-attachments/83946-01.jpg


    Zum aktuellen Zeitpunkt ebenfalls unbekannt sind die Systemanforderungen inklusive der Information bezüglich der Download- und Installationsgröße. Da Mass Effect Andromeda aber nicht wie seine drei Vorgänger mit der Unreal Engine 3, sondern mit der Frostbite-Engine programmiert worden ist, ist es schwer zu vorauszusagen, in welchen Größenordnungen sich die Download- respektive Installationsgrößen bewegen. Anders als bei der Xbox One oder PS4 dürfte die PC-Version durch zusätzliche hochwertige Assets auch etwas mehr Speicherplatz für sich beanspruchen.


    Käufer der digitalen Spielversion mit einer eingeschränkten (langsameren) Internetleitung sollten also den Pre-Load-Termin im Auge behalten, insofern man gleich zum Release-Day mit dem Spiel loslegen möchte.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    Mass Effect: Andromeda - möglicher Pre-Load-Termin geleaked

    ?
    Meinung des Autors
    Die letzten beiden Pre-Load-Versionen, die ich mir geholt habe, waren Rise of the Tomb Raider und Dishonored 2, wobei ich von beiden mittelschwer enttäuscht gewesen bin, da die Spiele erst durch nachträgliche Patches (einigermaßen) spielbar wurden. Aus diesem Grund werde ich Mass-Effect: Andromeda sicherlich nicht vorbestellen, auch wenn Vorbesteller mit einigen Boni rechnen können. Aber das Risiko, zum Release-Day ebenfalls ein unfertig konfiguriertes Spiel zu erhalten, ist relativ groß - jedenfalls so groß, dass ich beschlossen habe, das Spiel, wie viele andere Nutzer sicherlich auch, erst dann zu kaufen, wenn sich herausgestellt hat, dass es fehlerfrei läuft.Jetzt kommentieren!
    Möchtest du über neue Artikel benachrichtigt werden?

    1. Trage dich in unseren Newsletter ein, um bei einem neuen Artikel (oder einmal täglich / wöchentlich) per E-Mail informiert zu werden

    2. Und / oder folge uns auf Facebook, Google oder Twitter um keinen News- oder Ratgeber-Artikel mehr zu verpassen
    « Acer Liquid Jade Primo: Knaller-Preis für den 'Nachfolger' des Lumia 950 - UPDATE IIWindows Store: leichter Anstieg der Apps lässt Abschluss der Store-Bereinigung vermuten »
    Ähnliche News zum Artikel

    Mass Effect: Andromeda - möglicher Pre-Load-Termin geleaked

    Dell UltraSharp UP3218K - erster 8K-Monitor erreicht den Handel für 5.000 US-Dollar
    Nachdem der us-amerikanische PC-Hersteller Dell Anfang Januar diesen Jahres im Rahmen der Computer Elektronics Show (CES) seinen ersten... mehr
    AMD Ryzen 7 1950X - Gerüchte über 16-Kern-CPU mit Quad-Channel-Support im Umlauf - UPDATE
    Obwohl AMDs aktueller Ryzen 7 1800X als Top-Modell für den Consumer-Markt betrachtet wird, könnte im Rahmen der bevorstehenden Computex in... mehr
    Windows 10 Creators Update - wieder wird auf Wunsch ein Update-Assistent beim Umstieg behilflich sein
    Wie schon im Rahmen des Anniversary Updates (1607) wird Microsoft auch für das bevorstehende Creators Update einen sogenannten... mehr
    Canon-Drucker zeigt Fehlercode 6000 an - das kann helfen
    Falls es bei einem Drucker des Herstellers Canon zu Komplikationen während des Betriebs kommt und im Display der Fehlercode 6000 angezeigt... mehr
    Mass Effect Andromeda - der Test nach dem Test
    Obwohl ich kein Mensch bin, der sich an kleineren Fehlern eines Spiels aufhängt, gibt Biowares neuester AAA-Titel mehr als genug Gründe für... mehr

    Mass Effect: Andromeda - möglicher Pre-Load-Termin geleaked

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    Klicke hier, um dich anzumelden